Der Gefangene von Alcatraz

Gefängnisfilm | USA 1961 | 148 Minuten

Regie: John Frankenheimer

Die Lebensgeschichte eines Doppelmörders, der sich in 53jähriger Haft nicht nur charakterlich wandelt, sondern auch zu einer Kapazität auf dem Gebiet der Vogelkunde emporarbeitet. In nüchternem Reportagestil angelegter Film, der trotz etlicher Härten mit einer zutiefst humanen und lebensbejahenden Botschaft aufwartet. Überzeugend und intensiv: Burt Lancaster in der Titelrolle. - Sehenswert ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
BIRDMAN OF ALCATRAZ
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1961
Regie
John Frankenheimer
Buch
Guy Trosper
Kamera
Burnett Guffey
Musik
Elmer Bernstein
Schnitt
Edward Mann
Darsteller
Burt Lancaster (Robert Stroud) · Karl Malden (Harvey Shoemaker) · Thelma Ritter (Elizabeth Stroud) · Neville Brand (Bull Ransom) · Betty Field (Stella Johnson)
Länge
148 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; f
Pädagogisches Urteil
- Sehenswert ab 16.
Genre
Gefängnisfilm | Literaturverfilmung
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren