Des Teufels Paradies

Literaturverfilmung | BR Deutschland 1986 | 94 Minuten

Regie: Vadim Glowna

Ein perfider Intrigant sucht sein Vergnügen darin, einen Zivilisationsflüchtling, der sich auf eine idyllische Insel zurückgezogen hat, zu erniedrigenden Reaktionen zu provozieren. Freie Verfilmung eines Romans von Joseph Conrad; eine Gratwanderung zwischen realistischer Erzählweise und Metaphorik, die zwar Brüche aufweist, aber durch ausgezeichnete Darsteller fesselt. - Ab 16 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
BR Deutschland
Produktionsjahr
1986
Regie
Vadim Glowna
Buch
Leonard Tuck · Vadim Glowna · Joe Hembus · Christopher Doherty
Kamera
Martin Schäfer
Musik
Jürgen Knieper
Schnitt
Heidi Handorf
Darsteller
Jürgen Prochnow (Escher) · Sam Waterston (Jones) · Suzanna Hamilton (Julie) · Mario Adorf (Schomberg) · Dominique Pinon (Gato)
Länge
94 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16 möglich.
Genre
Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren