Das süße Leben des Grafen Bobby

Komödie | Österreich 1962 | 92 Minuten

Regie: Geza von Cziffra

Ein Privatdetektiv in Frauenkleidern an Bord eines schwimmenden Nachtlokals, das zum Rauschgiftschmuggel benutzt wird. Klamauk auf beschämend niedrigem Niveau. - Ab 14 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
DAS SÜSSE LEBEN DES GRAFEN BOBBY
Produktionsland
Österreich
Produktionsjahr
1962
Regie
Geza von Cziffra
Buch
Albert Anthony
Kamera
Willy Winterstein
Musik
Peter Laine
Schnitt
Arnfried Heyne
Darsteller
Peter Alexander (Bobby) · Gunther Philipp (Mucki) · Ingeborg Schöner (Vera) · Margitta Scherr (Babsy) · Sieglinde Thomas (Helene)
Länge
92 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 14 möglich.
Genre
Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren