Komödiantenkinder

Biopic | USA 1955 | 94 Minuten

Regie: Melville Shavelson

Die Geschichte eines Varieté-Künstlers, der aus Liebe zu seinem Beruf seine familiären Pflichten vernachlässigt, nach dem Tod seiner Frau aber zusammen mit seinen sieben Kindern auftritt, um sie selbst versorgen zu können. Ein biografischer Film über den amerikanischen Musikclown Eddie Foy, der Komik und Rührung unterhaltsam mischt. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
THE SEVEN LITTLE FOYS
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1955
Regie
Melville Shavelson
Buch
Jack Rose · Melville Shavelson
Kamera
John F. Warren
Musik
div. Songs · Joseph J. Lilley
Schnitt
Ellsworth Hoagland
Darsteller
Bob Hope (Eddie Foy) · Milly Vitale (Madeleine Morando) · James Cagney (George M. Cohen) · Angela Clarke (Clara) · Herbert Heyes (Richter)
Länge
94 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Biopic | Jugendfilm | Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren