Vampire gegen Herakles

Horror | Italien 1961 | 83 (BD: 86) Minuten

Regie: Mario Bava

Die Abenteuer des Kraftprotzes Herakles und seines Freundes Theseus in der Unterwelt. Naiver Serienfilm, bildnerisch zwar etwas über dem Durchschnitt, insgesamt aber bietet sich die übliche Muskelschau, versetzt mit ein paar Gruselszenen. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
ERCOLE AL CENTRO DELLA TERRA
Produktionsland
Italien
Produktionsjahr
1961
Regie
Mario Bava
Buch
Alessandro Continenza · Mario Bava · Duccio Tessari
Kamera
Mario Bava
Musik
Armando Trovaioli
Darsteller
Reg Park (Herakles) · Leonora Ruffo (Deianira) · Giorgio Ardisson (Theseus) · Franco Giacobini (Telemach) · Marisa Belli (Aretusa)
Länge
83 (BD: 86) Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Horror | Abenteuer

Heimkino

Empfehlenswert ist vor allem das den Film einzig ungeschnitten und im richtigen Format präsentierende Mediabook (DVD plus BD). Die Extras umfassen hier einen Audiokommentar mit Filmexperte Tim Lucas sowie eine Bonus DVD mit der Featurette: "Theseus am Mittelpunkt der Erde" (26 Min., mit Darsteller Giorgio Ardisson) sowie ein Werkstattgespräch mit Lamberto Bava (50 Min.). Zudem ist ein 16-seitiges Booklet mit Infos zum Film sowie als Bonusfilm die britisch-italienische Komödie "Her Favourite Husband" (1950, 79 Min., Regie: Mario Soldati, mit Jean Kent, Robert Beatty und Gordon Harker) beigelegt. Das Mediabook ist mit dem Silberling 2018 ausgezeichnet.

Verleih DVD
Kinowelt & Fernsehjuwelen (16:9, 2.20:1, Mono ital./dt.) Koch (16:9, 2.35:1, Mono ital./dt.)
Verleih Blu-ray
Koch (16:9, 2.35:1, PCM Mono ital./dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren