Xaver

Science-Fiction | BR Deutschland 1985 | 90 Minuten

Regie: Werner Possardt

Ein naiver Dorfdepp findet in einem gnomartigen Außerirdischen einen Freund im Kampf gegen eine rechtsradikale Rockerbande, die ihn denunziert, und gegen die Aufgebrachtheit bayerischer Dörfler. Dilettantische Komödie, die die banale Handlung durch Actionszenen, Prügeleien und vermeintlich komische bayerische  Eigenheiten verlängert. (Videotitel: "Mein außerirdischer Freund") - Ab 14 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
BR Deutschland
Produktionsjahr
1985
Regie
Werner Possardt
Buch
Werner Possardt
Kamera
Jakob Eger
Musik
Hans Jürgen Buchner
Schnitt
Christel Maye
Darsteller
Rupert Seidl (Xaver) · Carlos Pavlidis (Alois) · Gabi Fischer (Anni) · Marinus Brand (Hubert) · Heinz Josef Braun (Eberhard)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 14 möglich.
Genre
Science-Fiction | Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren