Ich bin der Größte (1976)

Biopic | USA 1976 | 101 Minuten

Regie: Tom Gries

Der mißglückte Versuch einer Autobiografie des Champions Muhammad Ali alias Cassius Clay, die das soziale Umfeld des Boxstars weitgehend ausspart und wichtige Daten und Stationen seines Lebens nur streift. Die kurzen Ausschnitte aus berühmten Kämpfen werden die Fans des Boxers kaum zufriedenstellen. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
THE GREATEST
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1976
Regie
Tom Gries · Monte Hellman
Buch
Ring Lardner jr. · Richard Durham · Herbert Muhammad
Kamera
Harry Stradling jr.
Musik
Michael Masser
Schnitt
Byron "Buzz" Brandt
Darsteller
Muhammad Ali (Muhammad Ali) · Ernest Borgnine (Angelo Dundee) · Annazette Chase (Belinda Ali) · John Marley (Dr. Pacheco) · Ben Johnson (Hollis)
Länge
101 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Biopic | Boxerfilm | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren