James Stewart: A wonderful life

Dokumentarfilm | USA 1987 | 85 Minuten

Regie: David Heeley

Porträt des Schauspielers James Stewart. Die Dokumentation schildert an Hand von Filmausschnitten, Fotografien und Kommentaren die Karriere dieses großen Hollywood-Stars, der sich nie auf ein Rollenfach, eine Typisierung festlegen ließ. Seine liebsten Rollen waren die "verletzbarer, sensibler Männer, die den Schwierigkeiten und Konflikten des Lebens nicht mit einer schnellen Entscheidung beikommen können" (James Stewart).

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1987
Regie
David Heeley · Carol Burnett
Buch
John L. Miller
Kamera
Joe Longo · John Shara · Dale Vennes
Musik
John Shara
Darsteller
James Stewart · Katharine Hepburn · Gene Kelly · Walter Matthau · Clint Eastwood
Länge
85 Minuten
Kinostart
-
Genre
Dokumentarfilm
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren