Der Missionar

Komödie | Großbritannien 1983 | 90 Minuten

Regie: Richard Loncraine

Nach seiner Rückkehr aus Afrika wird ein rechtschaffener, aber etwas naiver Missionar mit der Aufgabe betraut, die Straßenmädchen im viktorianischen London auf den rechten Weg zu führen. Innerlich unberührt läßt er sich auch auf weniger "anständige" Bekehrungsversuche ein, was zu gesellschaftlichen Sanktionen führt, ihn aber frei von Zwängen und Standesdünkel macht. Eine in Anlehnung an den klassischen Bildungsroman in üppigen Zeitbildern entwickelte Satire auf typisch englische Verhaltensmuster, Arroganz und Standesdenken zu Beginn des Jahrhunderts; derbe Effekte und Geschmacklosigkeiten werden weitgehend vermieden. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
THE MISSIONARY
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
1983
Regie
Richard Loncraine
Buch
Michael Palin
Kamera
Peter Hannan
Musik
Mike Moran · Ray Cooper
Schnitt
Paul Green
Darsteller
Michael Palin (Reverend Charles Fortescue) · Trevor Howard (Lord Ames) · Maggie Smith (Lady Ames) · Denholm Elliott (Bischof) · Graham Crowden (Reverend Fitzbanks)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Fsk
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren