Ein Mann allein

Western | USA 1955 | 92 Minuten

Regie: Ray Milland

Ein Revolverheld, der als vermeintlicher Mörder von einer ganzen Stadt gejagt wird, schlüpft im Haus des kranken Sheriffs unter, wo er menschliche Qualitäten beweist. Spannendes Regiedebüt des Schauspielers Ray Milland; darstellerisch nicht sehr profiliert, doch durch differenzierte Charakterzeichnung über dem Durchschnitt. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
A MAN ALONE
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1955
Regie
Ray Milland
Buch
John Tucker Battle
Kamera
Lionel Lindon
Musik
Victor Young
Schnitt
Richard L. Van Enger
Darsteller
Ray Milland (Wes Steele) · Mary Murphy (Nadine Corrigan) · Raymond Burr (Stanley) · Ward Bond (Gil Corrigan) · Lee Van Cleef (Clantin)
Länge
92 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Western | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren