Der Mann aus der Fremde

Komödie | Großbritannien 1956 | 100 Minuten

Regie: Muriel Box

Eine Schriftstellerin, deren Mann an den Rollstuhl gefesselt ist, wählt den italienischen Chauffeur zum Helden eines Liebesromans, was diesen nach der heimlichen Lektüre des Manuskriptes zu Annäherungsversuchen ermutigt, die jedoch an der selbstverständlichen Einmütigkeit der Ehegatten kläglich scheitern. Eine vom Thema her originelle, aber nur durchschnittlich gestaltete Komödie im heiteren Wechsel von Farbe (= Fantasiewelt) und Schwarzweiß (= Realität). - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
THE PASSIONATE STRANGER
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
1956
Regie
Muriel Box
Buch
Muriel Box · Sydney Box
Kamera
Otto Heller
Musik
Humphrey Searle
Schnitt
Jean Barker
Darsteller
Ralph Richardson (Roger Winter/Clement Hathaway) · Margaret Leighton (Judith Winter/Leonie Hathaway) · Carlo Justini (Carlo/Mario) · Patricia Dainton (Emily/Betty) · Ada Reeve (alte Frau)
Länge
100 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren