Verrat auf Befehl

Spionagefilm | USA 1960 | 138 Minuten

Regie: George Seaton

Ein schwedischer Ölindustrieller schlägt sich im Zweiten Weltkrieg angeblich auf die Seite des Hitler-Regimes, spioniert in Wirklichkeit aber für die Alliierten. Nach einer tragischen Liebesaffäre mit seiner Kontaktperson in Berlin, einer Offiziersgattin, kann er unter dramatischen Umständen aus Deutschland fliehen. Obgleich auf Tatsachen beruhend, besonders im zweiten Teil mehr turbulentes Abenteuer als Zeitschicksal. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
THE COUNTERFEIT TRAITOR
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1960
Regie
George Seaton
Buch
George Seaton
Kamera
Jean Bourgoin
Musik
Alfred Newman
Schnitt
Hans Ebel · Alma Macrorie
Darsteller
William Holden (Eric Erickson) · Lilli Palmer (Marianne Möllendorf) · Wolfgang Preiss (Nordhoff) · Hugh Griffith (Collins) · Holger Hagen (Carl Bradley)
Länge
138 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12 (fr. 16)
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Spionagefilm | Literaturverfilmung
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren