Die Mädels vom Immenhof

Heimatfilm | BR Deutschland 1955 | 91 Minuten

Regie: Wolfgang Schleif

Turbulenzen und Verwicklungen auf einem holsteinischen Gutshof, auf dem sich zwei temperamentvolle, in ungebundener Freiheit aufgewachsene Mädchen mit ihrem Feriengast, einem verwöhnten Cousin, herumschlagen. Heiterer Heimatfilm mit Landschafts- und Tieridyllen. - Ab 8.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
BR Deutschland
Produktionsjahr
1955
Regie
Wolfgang Schleif
Buch
Erich Ebermayer · Peer Baedecker · Hansi Keßler · Wolfgang Schleif
Kamera
Oskar Schnirch
Musik
Norbert Schultze
Schnitt
Hermann Ludwig
Darsteller
Angelika Meissner-Voelkner (Dick) · Heidi Brühl (Dalli) · Margarete Haagen (Oma Jantzen) · Christiane König (Angela) · Matthias Fuchs (Edelbert)
Länge
91 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 8.
Genre
Heimatfilm | Literaturverfilmung

Heimkino

Verleih DVD
Madison Home Video (FF, DD2.0 dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren