Buster Keaton rides again

Dokumentarfilm | Kanada 1965 | 55 Minuten

Regie: John Spotton

Buster Keaton war neben Charlie Chaplin einer der größten Komiker des amerikanischen Stummfilms. Neben zahlreichen kurzen Filmen drehte Keaton zehn abendfüllende Stummfilme. Die Dokumentation berichtet über die Dreharbeiten zu Keatons letztem Film "The Railrodder". In Interviews und Filmausschnitten erinnert sie an die Bedeutung des 1966 gestorbenen Komikers.

Filmdaten

Originaltitel
BUSTER KEATON RIDES AGAIN
Produktionsland
Kanada
Produktionsjahr
1965
Regie
John Spotton
Buch
Donald Brittain
Kamera
John Spotton
Musik
Malca Gillson
Schnitt
John Spotton
Darsteller
Buster Keaton · Eleanor Keaton · Gerald Potterton
Länge
55 Minuten
Kinostart
-
Genre
Dokumentarfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren