Der Hexer (1964)

Krimi | BR Deutschland 1964 | 84 Minuten

Regie: Alfred Vohrer

Nachdem er zwei seiner Komplizen getötet hat, kommt ein übler Gangsterboß durch den "Hexer" ums Leben, der damit die Ermordung seiner Schwester rächt. Ein routiniert und spannend inszenierter Kriminalfilm nach Edgar Wallace mit einigen allzu billigen, aber auch einigen recht amüsanten Effekten. Kritisch anzumerken bleibt die als selbstverständlich dargestellte Rachejustiz. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
BR Deutschland
Produktionsjahr
1964
Regie
Alfred Vohrer
Buch
Herbert Reinecker · Harald G. Petersson
Kamera
Karl Loeb
Musik
Peter Thomas
Schnitt
Jutta Hering
Darsteller
Heinz Drache (Kommissar Wesby) · Joachim Fuchsberger (Inspektor Higgins) · Sophie Hardy (Elise) · Siegfried Lowitz (Warren) · Margot Trooger (Cora Ann Milton)
Länge
84 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12 (fr.ab 16; nf)
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Krimi | Literaturverfilmung

Heimkino

Verleih DVD
Kinowelt (FF, Mono dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren