Schwarze Rose, Rosemarie

Melodram | Spanien/BR Deutschland 1960 | 82 Minuten

Regie: Cesar Ardavin

Liebesromanze zwischen einer deutschen Schülerin und einem amerikanischen Filmstar, vor dem Hintergrund der Filmfestspiele von San Sebastiàn. Belangloses Rührstück in formal bescheidenem Rahmen. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
FESTIVAL
Produktionsland
Spanien/BR Deutschland
Produktionsjahr
1960
Regie
Cesar Ardavin
Buch
Cesar Ardavin
Kamera
Mario Pacheco
Musik
Augusto Alguero
Darsteller
Paul Hubschmid · Judith Dornys · Lucie Englisch · Frank Barufski · Marlies Sandoval
Länge
82 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Melodram

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren