Das Schwert von Persien

Historienfilm | Italien 1960 | 102 Minuten

Regie: Raoul Walsh

Romantische Liebesgeschichte zwischen dem Perserkönig Xerxes und dem jüdischen Mädchen Esther, umrankt von üblicher Pracht- und Muskelschau sowie Statisten- und Kostümgewimmel. Monumentalfilm nach dem Buche Esther aus dem Alten Testament, der - bunt und oberflächlich inszeniert - weder an historischer Genauigkeit noch an religiösen Fragen interessiert ist. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
ESTHER E IL RE | ESTHER AND THE KING
Produktionsland
Italien
Produktionsjahr
1960
Regie
Raoul Walsh
Buch
Raoul Walsh · Michael Elkins
Kamera
Mario Bava · Ubaldo Terzano
Musik
Angelo Francesco Lavagnino · Roberto Nicolosi
Darsteller
Richard Egan (König Xerxes) · Joan Collins (Esther) · Denis O'Dea (Mardochai) · Sergio Fantino (Haman) · Daniela Rocca (Vashti)
Länge
102 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Historienfilm | Monumentalfilm | Bibelfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren