Supergirl (1984)

Science-Fiction | Großbritannien 1984 | 91 Minuten

Regie: Jeannot Szwarc

Supergirl, Cousine des fliegenden Welt-Erretters Superman, kämpft gegen eine irdische Hexe um eine Energiekugel, die die Geschicke der Welt zu beeinflussen droht. Zähflüssiger Aufguß der Comic-Strip-Serie ohne Ansätze von Originalität und Witz; platte Unterhaltung mit handelsüblichen Geisterbahneffekten. - Ab 12 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
SUPERGIRL
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
1984
Regie
Jeannot Szwarc
Buch
David Odell
Kamera
Alan Hume
Musik
Jerry Goldsmith
Schnitt
Malcolm Cooke
Darsteller
Faye Dunaway (Selena) · Helen Slater (Supergirl/ Linda Lee) · Hart Bochner (Ethan) · Peter Cook (Nigel) · Peter O'Toole (Zaltar)
Länge
91 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 12 möglich.
Genre
Science-Fiction | Fantasy
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren