Rocco - der Mann mit den zwei Gesichtern

Krimi | Italien/Spanien 1966 | 100 Minuten

Regie: Franco Giraldi

Verbrecher halten eine Gruppe Scharfschützen der Nordstaaten-Armee gefangen. Rocco erledigt die Banditen und befreit die Gefangenen. Dank menschlicher Aspekte und origineller Regie ein überdurchschnittlicher Italowestern. (TV-Titel DDR: "Kavallerie in Not") - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
SUGAR COLT
Produktionsland
Italien/Spanien
Produktionsjahr
1966
Regie
Franco Giraldi
Buch
Giuseppe Magione · Augusto Finocchi · Alessandro Continenza · Fernando Di Leo · Franco Giraldi
Kamera
Alejandro Ulloa
Musik
Luis Enriquez Bacalov
Darsteller
Hunt Powers (Rocco) · Soledad Miranda (Josefa) · Julian Rafferty (Colonel) · James Parker (Jonger) · Georges Rigaud (Pinkerton)
Länge
100 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Krimi | Italowestern

Heimkino

Der Film ist mit zwei deutschen Synchronisationstonspuren (DDR & BRD) enthalten. Die Extras umfassen u.a. die Featurette "Suggar Franco" über Regisseur Franco Giraldi (14 Min.), die Featurette "Rocco der Rächer" (11 Min.) sowie ein Werkstattgespräch mit Darsteller Jack Betts (40 Min.). Die Edition ist mit dem Silberling 2013 ausgezeichnet.

Verleih DVD
Koch (16:9, 2.35:1 Mono ital./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren