Wild trieben es die alten Hunnen

Komödie | Italien 1982 | 91 Minuten

Regie: Castellano

Nach einem Übergriff durch römische Legionäre macht sich eine Horde barbarischer Hunnen auf, um in Rom Rache zu üben. Zerdehnte Nummernfolge, die die Historie im Stile der "Asterix"-Serie persiflieren soll. Fortlaufende Anachronismen, einige aufgesetzte Anleihen bei der "Fantasy"-Welle und bis zur Peinlichkeit dumme Kalauer machen diese Klamotte zu einem ärgerlichen Mißvergnügen.

Filmdaten

Originaltitel
ATTILA - IL FLAGELLO DEL DIO
Produktionsland
Italien
Produktionsjahr
1982
Regie
Castellano · Pipolo
Buch
Castellano · Franco Castellano · Pipolo
Kamera
Carlo Carlini
Musik
Franz di Cioccio · Franco Mussida
Darsteller
Diego Abatantuono (Attila) · Angelo Infanti · Rita Rusic (Urilia) · Armando Marra · Mauro di Francesco (Ferdulfo)
Länge
91 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; nf
Genre
Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren