Klaus Stanjek

Regie | Buch | Kamera | Produktion
Geboren 20.11.1948 in Wuppertal

6 Filme gefunden

Rote Räte

Deutschland 2019
R: Klaus Stanjek

Nach dem Sturz des deutschen Kaisertums im November 1918 kam es auch in Bayern zu einer politischen Neuorientierung durch revolutionäre Arbeiter- und Soldatenräte, die eine sozialistische Räterepublik etablieren wollten...

Klänge des Verschweigens

Deutschland 2012
R: Klaus Stanjek

Eine packende detektivische Spurensuche des Dokumentarfilmers Klaus Stanjek, der die verdrängte Vergangenheit seines Onkels Willi Heckmann aufdeckt, der als Homosexueller acht Jahre im KZ Mauthausen eingesperrt war...

Kommune der Seligen

Deutschland/Kanada 2005
R: Klaus Stanjek

Dokumentarfilm über das Leben der Religionsgemeinschaft der Hutterer, die im 15...

Zwielicht (1990)

Deutschland 1990
R: Klaus Stanjek

Dokumentarfilm über die "Ökologie der künstlichen Helligkeit": Das natürliche Licht, in seiner medizinischen wie psychotherapeutischen Bedeutung für den menschlichen Organismus viel zu lange mißachtet, wird in allen Lebensbereichen zunehmend durch Kunstlicht ersetzt...

Die Wasserherren

BR Deutschland 1983/84
R: Klaus Stanjek

Der in Form eines Essays angelegte Dokumentarfilm berichtet über die Bedrohung des Trinkwassers, analysiert das Verhältnis der Industriegesellschaft zum Wasserschutz und reflektiert die Vorstellungen, die Menschen sich vom Wasser, seiner Macht und seiner Funktion gemacht haben...

Der lange Atem

BR Deutschland 1981
R: Christoph Boekel

Mit Hilfe von Fotos, Tonmaterial und Wochenschau-Ausschnitten beschreibt der Film die Vorgänge um die Wiederbewaffnung Westdeutschlands und die Proteste dagegen...

0 Beiträge gefunden