Christopher Hampton

Regie | Buch | Vorlage
Geboren 26.01.1946 in Fayal (Azoren)

Oscar 1989: Bestes Drehbuch nach einer literarischen Vorlage
Cannes 1995: Spezialpreis der Jury
Oscar 2021: Bestes adaptiertes Drehbuch

18 Filme gefunden

The Father

Großbritannien 2020
R: Florian Zeller

Ein 81-jähriger, allein in seiner Londoner Wohnung lebender Mann wehrt sich gegen die Betreuerinnen, die seine Tochter für ihn organisiert. Das…

Ali & Nino - Weil Liebe keine Grenzen kennt

Großbritannien 2016
R: Asif Kapadia

Verfilmung des 1937 veröffentlichten Romans eines unbekannten Autors, der unter dem Pseudonym Kurban Said firmierte, in dem es um die Liebe eines…

Tage am Strand

Australien 2013
R: Anne Fontaine

Verfilmung einer Erzählung von Doris Lessing, in der sich zwei seit Kindertagen eng miteinander befreundete Mütter über Kreuz in den heranwachsenden…

Eine dunkle Begierde

Kanada 2011
R: David Cronenberg

Auf einem Theaterstück beruhender Film über die fachliche und persönliche Beziehung von Sigmund Freud, C.G. Jung und Sabina Spielrein, dreier Pioniere…

Chéri - Eine Komödie der Eitelkeiten

Großbritannien 2009
R: Stephen Frears

Eine alternde Belle-Epoque-Kurtisane soll aus dem verwöhnten Sohn einer Kollegin einen Mann machen. Aus der arrangierten Liaison entwickelt sich eine…

Abbitte

Großbritannien 2007
R: Joe Wright

Auf einem englischen Landsitz beobachtet die 13-jährige Tochter des Hauses das nicht standesgemäße Liebesspiel ihrer älteren Schwester mit dem Sohn…

Verschleppt

USA 2003
R: Christopher Hampton

Argentinien zur Zeit der Militärdiktatur unter General Vileda (1976-83): Als eine systemkritische Journalistin spurlos verschwindet, setzt ihr Mann,…

Der stille Amerikaner

USA 2002
R: Phillip Noyce

Kongeniale, hervorragend gespielte Verfilmung des Graham-Greene-Bestellers vor dem Hintergrund des Vietnam der frühen 1950er-Jahre, dem Ende der…

Der Geheimagent

USA 1996
R: Christopher Hampton

Wiederverfilmung des klassischen Spionageromans von Joseph Conrad, der bereits 1936 zu Alfred Hitchcocks Film "Sabotage" führte. Erzählt wird die…

Mary Reilly

USA 1995
R: Stephen Frears

Neue Version der klassischen Horrorgeschichte von Dr. Jekyll und Mr. Hyde, die aus der Sicht des Hausmädchens Mary Reilly geschildert wird, die in ein…

Carrington

Großbritannien 1994
R: Christopher Hampton

Die zugleich erfüllte und tragische Liebesgeschichte zwischen der englischen Malerin Dora Carrington und dem homosexuellen Schriftsteller Lytton…

0 Beiträge gefunden