Ula Stöckl

Regie | Produktion | Buch | Darsteller
Geboren 05.02.1938 in Ulm

11 Filme gefunden

Die Widerständigen "also machen wir das weiter..."

Deutschland 2014
R: Katrin Seybold

Nach der Hinrichtung von Hans und Sophie Scholl führten der Student Hans Conrad Leipelt und einige Kommilitonen deren Kampf gegen den Faschismus fort, indem sie die Flugblätter der Weißen Rose vervielfältigten und verteilten...

Oranisches Tor

BR Deutschland 1986
R: Lilly Grote

Eine Amerikanerin macht in Berlin Station, erhält von einer Fotografin Unterkunft, bleibt aber ansonsten sich selber überlassen...

Der Schlaf der Vernunft

BR Deutschland 1983
R: Ula Stöckl

Eine Ärztin engagiert sich ebenso tapfer für ihre Liebe wie gegen eine unmenschliche Medizin und verliert den Kampf...

Die Erbtöchter

BR Deutschland/Frankreich 1982
R: Marie-Christine Questerbert

Sechs Episoden, in denen die Autorinnen (jeweils drei französische und drei deutsche Filmemacherinnen) persönliche Probleme und Empfindungen deutlich machen wollen...

Palermo oder Wolfsburg

BR Deutschland 1980
R: Werner Schroeter

Ein junger Sizilianer, der seine Heimat verläßt, um in Wolfsburg zu arbeiten, findet sich in der Kälte und Einsamkeit des fremden Landes nicht zurecht...

Eine Frau mit Verantwortung

BR Deutschland 1978
R: Ula Stöckl

Eine junge Frau zerbricht an dem Leben als Hausfrau und Mutter, das ihr die Konventionen aufzwingen, da sie nicht gelernt hat, sich für ihre Selbstverwirklichung einzusetzen...

Sonntagsmalerei

BR Deutschland 1971
R: Ula Stöckl

Ein Kurzspielfilm über ein Mädchen, das mit der Super-8-Kamera seine Freizeit filmt, und von den Erkenntnissen, die es dabei gewinnt...

Geschichten vom Kübelkind

BR Deutschland 1970
R: Edgar Reitz

Die Menschen sagen dem Kübelkind, ein "weggeworfenes" Kind, das in einer Mülltonne lebt, daß es sich in die Welt einbringen muß, daß es Rechte habe, auch das Recht auf Glück...

Neun Leben hat die Katze

BR Deutschland 1968
R: Ula Stöckl

Ein bewußt episodisch und fragmentarisch gehaltenes Porträt verschiedener Frauenfiguren, die, von unterschiedlichen Ansätzen ausgehend, eines gemeinsam haben: den Willen zur Veränderung ihrer Situation, die Hoffnung auf ein gestärktes Selbstbewußtsein als Basis gesellschaftlicher und individueller Emanzipation...

0 Beiträge gefunden