Antoine De Caunes

Darsteller | Regie | Buch
Geboren 01.12.1953 in Paris

12 Filme gefunden

Das verrückte Liebesleben des Simon Eskenazy

Frankreich 2008
R: Jean-Jacques Zilbermann

Bei einem schwulen jüdischen Klarinettisten in einem Pariser Multi-Kulti-Viertel nisten sich ein arabischer Transvestit sowie seine kranke Mutter ein...

Frankreich - Made in USA

Frankreich 2007
R: Bob Swaim

Der Film dokumentiert, wie sich unter dem Einfluss des Marshall-Plans und vor dem Hintergrund des Kalten Krieges, der zu einer massenhaften Stationierung amerikanischer Soldaten in Europa führte, der "American way of life" das Leben und das Bewusstsein in Frankreich veränderte...

Wir verstehen uns wunderbar

Frankreich/Großbritannien 2006
R: Antoine De Caunes

30 Jahre nach der Trennung trifft sich ein einst gefeiertes Traumpaar des europäischen Kinos in London wieder, wo die immer noch gekränkte Schauspielerin, die einst den untreuen Geliebten verließ, dem Ex-Partner einen Preis für sein Lebenswerk als Regisseur überreichen soll...

Ein perfekter Freund

Frankreich/Deutschland 2005
R: Francis Girod

Ein Journalist wacht in einem Krankenhaus auf und kann sich weder an die letzten 50 Tage seines Lebens noch an seine Lebenszusammenhänge erinnern...

Die Liebenden von Cayenne

Frankreich 2004
R: Thierry Binisti

Französisch-Guayana 1922: Ein französischer Journalist recherchiert im Strafgefangenenlager Cayenne einen Artikel über die unmenschlichen Haftbedingungen...

Love Bites

Frankreich 2000
R: Antoine De Caunes

Ein 29-jähriger Nichtsnutz verschafft sich durch seine vorgebliche Bekanntschaft mit einem legendären Party-Löwen Eintritt in die Clubs von Paris...

Die Farbe der Lüge

Frankreich 1998
R: Claude Chabrol

Als in einem bretonischen Küstenstädtchen die Leiche eines zehnjährigen Mädchens entdeckt wird, gerät dessen Zeichenlehrer unter Mordverdacht...

Männer sind auch nur Frauen

Frankreich 1998
R: Jean-Jacques Zilbermann

Während einer jüdischen Hochzeitsfeier verliebt sich eine junge Frau in einen Gast, der sie durch sein wunderbares Klarinettenspiel verzaubert...

Die Jagd nach dem tanzenden Gott

Frankreich 1997
R: Michel Deville

Statt bei zwei kleinen Ganoven landet eine in Mali entwendete Goldstatue, die mit neun Kopien nach Frankreich geschmuggelt wird, in den Händen eines Squash-Club-Gründers und löst einen Stafettenlauf aus, an dem sich bald eine ganze Reihe von Personen beteiligen...

Zwei Väter für ein Baby

Frankreich 1996
R: Jean-Marc Longval

Ein Ehepaar, das sich durch die Unfruchtbarkeit des Mannes seinen Kinderwunsch nicht erfüllen kann, entschließt sich zur künstlichen Befruchtung und versucht, den besten Freund des Mannes, einen Araber, als Samenspender zu gewinnen...

0 Beiträge gefunden