Alberto Grimaldi

Produktion
Geboren 28.03.1925 in Neapel

29 Filme gefunden

Gangs of New York

USA/Großbritannien 2002
R: Martin Scorsese

Martin Scorseses groß angelegter Versuch, die blutigen Bandenkriege im New York der Jahre 1846 bis 1863 als Beispiel für die gewalttätigen Ursprünge Amerikas (und vielleicht jeder Zivilisation) zu interpretieren...

Ginger und Fred

BR Deutschland/Italien 1985
R: Federico Fellini

Eine gealterte Tänzerin und ihr ehemaliger Partner sehen sich nach dreißig Jahren im Rahmen einer weihnachtlichen Sondersendung des italienischen Fernsehens wieder und absolvieren unter Mühen, aber mit Würde ihre Steptanz-Imitation des Paares Ginger Rogers und Fred Astaire...

Hurricane Rosie

BR Deutschland/Italien 1979
R: Mario Monicelli

Eine Schwergewichtscatcherin wird von zwei starken Männern umworben, was nicht nur zu Turbulenzen, sondern selbstredend auch zum Happy-End führt...

Reise mit Anita

Italien/Frankreich 1978
R: Mario Monicelli

Was sich ein gewissenloser verheirateter Spießer als galantes Abenteuer mit einer attraktiven amerikanischen Studentin denkt, entwickelt sich immer mehr zu einer von Lügen zusammengehaltenen Farce, die bei der Beerdigung seines Vaters in einem familiären Desaster endet...

Fellinis Casanova

Italien 1976
R: Federico Fellini

Stationen der Flucht Giacomo Casanovas nach seinem Ausbruch aus den Bleikammern Venedigs 1756 durch Europa bis zu seinem Tod am Hof des Grafen von Waldstein in Dux/Böhmen; mit großem Aufwand zu einem opulenten Bilderbogen arrangiert...

1900 - 2. Teil: Kampf, Liebe, Hoffnung

BR Deutschland/Italien 1976
R: Bernardo Bertolucci

Der zweite Teil von Bertoluccis Geschichtsgemälde beschreibt die 30er Jahre und die aufkommende Barbarei der Faschisten, die Befreiungsfeiern im Jahr 1945 und die Neuformierung der Landarbeiter als politische Kraft...

Die Macht und ihr Preis (1975/76)

Italien/Frankreich 1975/76
R: Francesco Rosi

Ein römischer Polizeiinspektor entdeckt bei der Aufklärung von Morden an Justizbeamten in Süditalien Vorbereitungen zu einer politischen Verschwörung, in die Spitzen von Armee und Politik verwickelt sind...

Die 120 Tage von Sodom

Italien/Frankreich 1975
R: Pier Paolo Pasolini

In der Republik von Salo, dem letzten Refugium italienischer Faschisten kurz vor dem Ende der Mussolini-Herrschaft, inszeniert eine Gruppe sadistischer Großbürger terroristische Grausamkeitsrituale: Junge Männer und Frauen werden als Lust- und Folterobjekte mißbraucht und erniedrigt, schließlich in einer perversen Orgie zu Tode gequält...

Erotische Geschichten aus 1001 Nacht

Italien/Frankreich 1974
R: Pier Paolo Pasolini

Letzter Teil von Pasolinis "Trilogie des Lebens" (nach "Decamerone" und "Pasolinis tolldreiste Geschichten")...

Der Mann von La Mancha

USA/Italien 1972
R: Arthur Hiller

Der Stückeschreiber Miguel de Cervantes wird von der spanischen Inquisition in den Kerker geworfen, wo ihm die Mitgefangenen den Prozeß machen wollen...

Der letzte Tango in Paris

Italien/Frankreich 1972
R: Bernardo Bertolucci

In Paris sucht ein alternder Amerikaner nach dem Selbstmord seiner Frau in einem rein sexuellen Verhältnis mit einer jungen Frau aus seiner bisherigen Existenz auszubrechen...

0 Beiträge gefunden