Robert Hakim

Produktion | Buch
Geboren 19.12.1907 in Alexandria

17 Filme gefunden

Emanuela 77 - La Marge

Frankreich 1976
R: Walerian Borowczyk

Der Roman "La Bête", den Borowczyk als Stoff für seinen Film nahm, schildert die amour fou eines Provinzlers und einer Prostituierten in Paris...

Die Geliebte meines Vaters

Frankreich/Italien 1972
R: Guy Casaril

Ein mutterloses schüchternes Mädchen gerät durch sein Liebesbedürfnis in eine lesbische Beziehung zur Geliebten seines Vaters...

Isadora

Großbritannien 1968
R: Karel Reisz

Die aufwendig verfilmte Lebensgeschichte der Tänzerin Isadora Duncan (1878-1927)...

Belle de Jour - Schöne des Tages

Frankreich/Italien 1966/67
R: Luis Buñuel

Séverine, eine scheinbar glücklich verheiratete, aber unter erotischen und masochistischen Zwangsvorstellungen leidende Frau aus großbürgerlichem Milieu, verdingt sich stundenweise in einem Edelbordell...

Rasthaus des Teufels

Frankreich/Italien 1963
R: Julien Duvivier

Ein entflohener Geldschrankknacker findet Unterschlupf in einem einsamen Rasthaus und wird von der geldgierigen Frau des Besitzers in neue Verbrechen verwickelt...

Eva (1962)

Italien/Frankreich 1961/62
R: Joseph Losey

Ein zu unverdientem Ruhm gelangter Schriftsteller verfällt einer anspruchsvollen, verheirateten Dirne und wird ihr trotz fortwährender Demütigungen hörig...

Liebe 1962

Italien/Frankreich 1961/62
R: Michelangelo Antonioni

Am Beispiel eines aus kleinen Verhältnissen stammenden römischen Mädchens zwischen zwei Männern greift Antonioni das Thema der Kontaktlosigkeit und Liebesunfähigkeit des modernen Menschen auf...

Schritte ohne Spur (1959)

Frankreich/Italien 1959
R: Claude Chabrol

Zwischen den Mitgliedern einer wohlhabenden Familie kommt es zu tödlichen Auseinandersetzungen, als der Vater mit einer jungen Geliebten aus dem Alltagstrott seiner maroden Ehe auszubrechen versucht...

Die Unbefriedigten

Frankreich/Italien 1959
R: Claude Chabrol

Langsam, genau, fast ohne äußere Handlung dringt diese Filmstudie in das Alltagsleben junger Verkäuferinnen ein, um deren seelische Verfassung freizulegen...

Der Glöckner von Notre-Dame (1956)

Frankreich 1956
R: Jean Delannoy

Die unglückliche Geschichte des buckligen Glöckners von Notre-Dame, der sich in die schöne Zigeunerin Esmeralda verliebt; die finsteren Machenschaften des Alchimisten Frollo, der Esmeralda begehrt; der Aufstand der Bettler um Notre-Dame herum; das Einschreiten der Bogenschützen Louis' XI...

Die Maske des Tut-anch-Amon

Frankreich 1955
R: Marc de Gastyne

Ein junger Archäologe sieht sich bei seiner Forschungsarbeit in Ägypten durch Diebe ebenso wie durch seine erzürnte Ehefrau gestört...

Die lange Nacht

USA 1947
R: Anatole Litvak

Ein Arbeiter erschießt im Affekt den eitlen Verführer seiner Geliebten, die ihn vergeblich zu überreden versucht, sich der Polizei zu stellen...

0 Beiträge gefunden