Imre Gyöngyössy

Regie | Buch
Geboren 25.02.1930 in Pécs

16 Filme gefunden

Europa ist weit

Deutschland 1994
R: Katalin Petenyi

Kinderfilm vor dem Hintergrund der Ceaucescu-Diktatur. Auf der gefahrvollen Flucht mit seinen Eltern, die das kommunistische Rumänien verlassen…

Tod im seichten Wasser

Deutschland 1993
R: Imre Gyöngyössy

Spionagethriller: 1987 wird in Ungarn ein Chemiker, der an einem Mittel gegen militärische Kampfgase arbeitete, vom sowjetischen Geheimdienst unter…

Fünfzig Jahre Schweigen

Deutschland 1991
R: Barna Kabay

Nach Hitlers Überfall auf die Sowjetunion 1941 wurden Tausende von Wolgadeutschen, Nachfahren jener Deutschen, die unter Katharina der Großen in…

Freiheit der Toten

Deutschland 1991
R: Katalin Petényi

In Litauen und Sibirien gedrehter Dokumentarspielfilm, in dem die Hauptdarsteller ihre eigene Geschichte spielen: Nach dem Zusammenbruch der…

Siebenbürgen - süße Heimat

BR Deutschland 1989
R: Imre Gyöngyössy

Dokumentation der Not der Siebenbürger-Sachsen, deren Dörfer von der rumänischen Regierung systematisch zerstört werden. Der Film schildert das…

Mondzirkus

BR Deutschland 1988/89
R: Imre Gyöngyössy

Ein achtjähriger Mischlingsjunge findet in einem kleinen Wanderzirkus Unterschlupf, dessen "Direktorin" allen Verfolgten eine Zuflucht bieten will. Er…

Boat People (1987)

BR Deutschland 1987
R: Imre Gyöngyössy

Ein "Dokudrama", das die Fahrt des deutschen Schiffes "Cap Anamur" ins südchinesische Meer beschreibt. Dort werden nach Tagen des Wartens…

Loan

BR Deutschland 1986
R: Barna Kabay

Dokumentarischer Spielfilm über Loan, ein achtjähriges Mädchen aus Vietnam, das am 23. März 1986 gemeinsam mit 49 weiteren erschöpften Flüchtlingen an…

Der Wunderrabbi

BR Deutschland 1986
R: Imre Gyöngyössy

Bericht über chassidische Juden in der ungarischen Theiß-Ebene nahe der Grenze zur Sowjetunion, die der Vernichtung durch die Nationalsozialisten…

Yerma

BR Deutschland 1984
R: Barna Kabay

Die in Anlehnung an García Lorcas Bühnendichtung entstandene Geschichte einer jungen Frau, die weder in der Enge ihres andalusischen Dorfes noch in…

Hiobs Revolte

Ungarn 1983
R: Imre Gyöngyössy

Ein altes jüdisch-chassidisches Bauernehepaar in Ungarn adoptiert 1943 einen christlich getauften Waisenjungen, den es als den Erben seines Glaubens…

Bruchteile des Lebens

Ungarn 1980
R: Imre Gyöngyössy

Eine Fabrikdirektorin aus Budapest teilt an ihrem 55. Geburtstag überraschend mit, daß sie vorzeitig in Pension gehen will, um sich ganz ihrer alten…

0 Beiträge gefunden