Anatole Litvak

Regie | Produktion | Buch | Vorlage
Geboren 10.05.1902 in Kiew

Venedig 1949: "Silberner Löwe"

25 Filme gefunden

Die Dame im Auto mit Brille und Gewehr

Frankreich 1969
R: Anatole Litvak

Die Privatsekretärin eines Pariser Werbemanagers erlebt auf der Fahrt in den Süden so seltsame Dinge, daß sie um ihren Verstand bangt - bis sie erkennt, daß sie nur durch erstaunliches Glück einem Mordanschlag entgangen ist...

Die Nacht der Generale

Großbritannien/Frankreich 1966
R: Anatole Litvak

Die in Rückblenden erzählte Geschichte eines psychopathischen SS-Generals, dessen private Mordlust - er tötet Prostituierte - parallel zum offiziellen Massenmord des Zweiten Weltkriegs verläuft...

Die dritte Dimension

Frankreich/Italien 1962
R: Anatole Litvak

Ein demobilisierter GI hat eine arme Neapolitanerin geheiratet und nach Paris gebracht...

Lieben Sie Brahms?

USA 1960
R: Anatole Litvak

Eine reife Frau verliebt sich in einen schwärmerischen jungen Mann, kehrt aber ernüchtert zu ihrem leichtlebigen Geliebten zurück...

Die Reise (1958)

USA 1958
R: Anatole Litvak

November 1956, Aufstand in Ungarn: Ausländische Flugpassagiere werden von Budapest per Omnibus zur österreichischen Grenze weiterbefördert...

Anastasia (1956)

USA 1956
R: Anatole Litvak

Die Geschichte von Anna Anderson, jener unter Amnesie leidenden Frau, in der russische Emigranten in Paris in den 20er Jahren die Tochter des Zaren Nikolaus II...

Lockende Tiefe

Großbritannien 1954
R: Anatole Litvak

Eine reich verheiratete, psychisch labile Dame der Gesellschaft versucht, - nachdem ihr Liebhaber, ein draufgängerischer Pilot, sie verlassen hat - ihre Frustationen und Eheprobleme durch Selbstmord zu lösen...

Ein Akt der Liebe

USA 1954
R: Anatole Litvak

Ein amerikanischer Besatzungssoldat hat 1945 in Paris eine Liebesaffäre mit einem heimatlosen Mädchen, das sich das Leben nimmt, als seine von der Militärbürokratie verfügte Versetzung ihre Verbindung unterbricht...

Entscheidung vor Morgengrauen

USA 1950
R: Anatole Litvak

Landesverrat aus Gewissensgründen: Ein deutscher Sanitäter entschließt sich im Kriegsjahr 1944, als antifaschistischer Agent bei der Vernichtung des Nationalsozialismus aktiv mitzuwirken...

Du lebst noch 105 Minuten

USA 1948
R: Anatole Litvak

Eine bettlägerige neurotische Frau erfährt durch eine Fehlschaltung am Telefon von einem Mordplan, ahnt, daß sie selbst gemeint ist, und versucht mit wachsender Verzweiflung, Hilfe herbeizuschaffen...

Die Schlangengrube

USA 1948
R: Anatole Litvak

Eine junge Frau befindet sich nach einem psychischen Zusammenbruch in einem labilen Zustand zwischen Irrsinn und Normalität und macht in einer Anstalt eine Schocktherapie durch, die sie langsam gesunden läßt...

0 Beiträge gefunden