Jia Zhang-Ke

Regie | Produktion | Buch
Geboren 24.05.1970 in Fenyang

Venedig 2006: "Goldener Löwe"
Cannes 2013: Bestes Drehbuch

10 Filme gefunden

Weichen des Lebens

VR China/Frankreich 2015
R: Jia Zhang-Ke

Momentaufnahmen aus dem Leben dreier Menschen in China, festgemacht an den Jahren 1999, 2014 und 2025: Am Ende des 20...

A Touch of Sin

VR China/Japan 2013
R: Jia Zhang-Ke

Vier Geschichten aus der chinesischen Gegenwart: Ein Minenarbeiter begehrt erst friedlich, dann gewaltsam gegen die Korruption in seinem Dorf auf, ein Wanderarbeiter führt ein Leben als Raubmörder, die Rezeptionistin eines Bordells tötet einen zudringlichen Freier, ein junger Mann begeht angesichts fehlender Perspektiven Selbstmord...

Fidai

Algerien/Frankreich 2012
R: Damien Ounouri

Der Filmemacher und sein Großvater En Hadi reisen von Algerien nach Frankreich, wo der alte Mann in den 1950er-Jahren als Untergrundkämpfer der algerischen Befreiungsfront FLN agierte...

Plastic City

VR China/Brasilien 2008
R: Yu Likwai

Ein chinesischer Gangster und sein japanischer Ziehsohn kontrollieren den Schwarzmarkt in Liberdade, dem asiatischen Viertel der brasilianischen Metropole Sao Paulo...

24 City

VR China/Hongkong 2008
R: Jia Zhang-Ke

Dokumentarfilm mit fiktionalen Elementen über den Struktur- und Sozialwandel in der VR China...

Still Life

VR China/Hongkong 2006
R: Jia Zhang-Ke

Vor dem Hintergrund des größten Staudamm-Projekts der Welt am Jangtse-Fluss in China, dem über eine Million Menschen weichen mussten, suchen ein Tagelöhner und eine besser gestellte Frau nach ihren jeweiligen Ehepartnern...

Welt Park Peking

VR China/Japan 2004
R: Jia Zhang-Ke

Ein Themenpark in Peking, der seinen Besuchern Nachbauten von Sehenswürdigkeiten aus der ganzen Welt bietet, als Hintergrund für die Geschichte eines Paares aus der Provinz, das dort Arbeit gefunden hat und Gefahr läuft, seine Liebe zueinander angesichts der Verlockungen der Hauptstadt und der Verheißung des schnellen Geldes zu verlieren...

Platform

Hongkong/VR China 2000
R: Jia Zhang-Ke

China 1979...

Xiao Wu

VR China 1997
R: Jia Zhang-Ke

Der Arbeitsalltag eines kleinen Taschendiebes in einer abgelegenen chinesischen Provinz, der die Zeit verschlafen und im Gegensatz zu einem Jugendfreund nicht den Aufstieg zum Geschäftsmann geschafft hat...

0 Beiträge gefunden