Didier Haudepin

Produktion | Buch | Darsteller | Regie
Geboren 15.08.1951 in Paris

20 Filme gefunden

Die Unsanfte

Frankreich/Schweiz 2007
R: Jeanne Waltz

Eine verhärmte junge Krankenschwester mit Selbstmordabsichten verletzt mit einer Sportpistole einen aggressiven 14-jährigen Jungen und übernimmt widerwillig seine Pflege...

Inschallah - Ich zeig's Euch

Frankreich 2003
R: Christian Philibert

Ein aus dem Gefängnis entlassener arabischstämmiger Franzose findet Anstellung bei einer Heizungsbaufirma in der Provence...

Das schönste Alter

Frankreich 1995
R: Didier Haudepin

Eine Siebzehnjährige begibt sich in eine von Machtspielen geprägte Liebesbeziehung mit einem jungen Faschisten, der bereits eine Mitschülerin in den Tod getrieben hat...

Wer kriegt denn hier ein Baby?

Schweiz/Frankreich 1993
R: Denis Rabaglia

Als ein flüchtiges Liebesabenteuer Martin Dorval - großartig gespielt von Tom Novembre - zum Vater macht, sucht er daraus gutwillig das Beste zu machen, doch sorgen Mutter, Exfrau und Geliebte dafür, daß er meist völlig überfordert ist...

Überdreht und durchgeknallt

Frankreich 1993
R: Marion Vernoux

Eine Reise im Campingbus durch Nordfrankreich führt vier Frauen unterschiedlichen Alters zusammen, von denen jede auf ihre Art mit dem Leben kämpft...

Wenn Männer fallen

Frankreich 1993
R: Jacques Audiard

Ein gealterter Vertreter rächt seinen jugendlichen Freund, einen Polizisten, der im Dienst angeschossen wurde und ins Koma fiel...

Der große Deal

Frankreich/Luxemburg 1984
R: Edouard Niermans

Nach dem Fund der Millionenbeute aus einem Bankraub erhoffen sich drei kleine Ganoven das große Glück...

Flucht ins Exil

Frankreich 1978
R: Claude Goretta

Die letzten Lebensjahre von Jean-Jacques Rousseau, der 1762 nach Veröffentlichung seines Werkes "Emile" Frankreich verlassen mußte und mit seiner Lebensgefährtin in wechselnden Verstecken in der Schweiz, Frankreich und England lebte, bis er schließlich, der dauernden Flucht müde, nach Frankreich zurückkehrte...

Die geheimnisvolle Sekte

Frankreich 1978
R: Hugo Santiago

Eine faschistoide Sekte bemächtigt sich der Erfindung eines Landadligen, der Strahlen entwickelt hat, mit denen Menschen willenlos gemacht werden können...

L'Innocente - Die Unschuld

Italien/Frankreich 1975
R: Luchino Visconti

Die Geschichte eines egoistischen römischen Adligen gegen Ende des letzten Jahrhunderts, der das außereheliche Kind seiner Frau umgebracht hat, Frau und Geliebte verliert und Selbstmord begeht...

Haben Sie Interesse an der Sache?

BR Deutschland/Frankreich 1973
R: Jacques Baratier

Zwei von Pubertätswirren geplagte junge Männer werden von ihrer verständnisvollen Tante in die Liebestechnik eingeführt...

0 Beiträge gefunden