Miguel Gomes

Regie | Buch | Schnitt
Geboren in Lissabon

Berlin 2012: Alfred-Bauer-Preis

3 Filme gefunden

1001 Nacht: Volume 1-3

Portugal/Frankreich 2015
R: Miguel Gomes

In Anlehnung an die „Märchen aus tausendundeiner Nacht“ entfaltet das Triptychon eine wild wuchernde Chronik der Wirtschaftskrise in Portugal und ihrer Folgen für die Bevölkerung...

Tabu - Eine Geschichte von Liebe und Schuld

Portugal/Deutschland 2012
R: Miguel Gomes

Eine reizvoll vertrackte Revision von Film- und portugiesischer Kolonialgeschichte: Nach einer Einleitung in zwei Kapitel unterteilt, erzählt der Film zunächst eine im gegenwärtigen Portugal angesiedelte Geschichte um eine gläubige Seniorin, die sich um ihre exzentrische Nachbarin kümmert, bevor er im zweiten Teil in die Vergangenheit dieser Nachbarin (oder die Imagination davon) eintaucht, die in jungen Jahren eine melodramatische Liebesgeschichte in einer imaginären afrikanischen Kolonie erlebt...

0 Beiträge gefunden