Michael Gutmann

Regie | Buch
Geboren 20.06.1956 in Frankfurt (Main)

17 Filme gefunden

München Mord - Die Hölle bin ich

Deutschland 2014
R: Michael Gutmann

Eben erst aus dem Gefängnis entlassen, setzt ein Mann alles daran, die Mörder seiner Schwester, einer erfolgreichen Immobilienmaklerin, zu finden und selbst zu richten...

Bamberger Reiter. Ein Frankenkrimi

Deutschland 2012
R: Michael Gutmann

Der Tod einer jungen Western-Reiterin beschäftigt einen melancholischen Kommissar, der in seine Bamberger Heimat zurückgekommen ist, um den Nachlass seiner verstorbenen Mutter zu ordnen...

Die letzten 30 Jahre

Deutschland 2009
R: Michael Gutmann

Im Jahr 1975 verliebt sich eine Jura-Studentin in München in einen linksradikalen Studentenführer, doch die Beziehung hat keine Zukunft...

Krabat (2008)

Deutschland 2008
R: Marco Kreuzpaintner

Aufwändige Adaption von Otfried Preußlers Jugendbuch von 1971, in der ein Waisenjunge in der vom Dreißigjährigen Krieg verwüsteten Oberlausitz in einer unheimlichen Mühle in den Sog eines diabolischen Paktes gerät...

Denk ich an Deutschland - Familienreise

Deutschland 2004
R: Michael Gutmann

Drei Generationen einer Familie - Großmutter, zwölfjährige Enkeltochter und deren Vater, der Filmemacher - reisen nach Niederschlesien, um ihre angestammte Heimat zu besuchen...

Lichter

Deutschland 2003
R: Hans-Christian Schmid

Zwischen Frankfurt/Oder und dem polnischen Slubice liegt der gleichnamige Fluss, der nicht nur West und Ost, sondern zwei Hemisphären trennt...

Herz im Kopf

Deutschland 2002
R: Michael Gutmann

Ein Jugendlicher kehrt nach einjähriger Abwesenheit in sein hessisches Heimatdorf zurück und muss sich seinem Alltag stellen, im dem nichts rund zu laufen scheint...

Crazy (2000)

Deutschland 2000
R: Hans-Christian Schmid

Verfilmung des Erfolgsromans von Benjamin Lebert, der ein Schuljahr in einem süddeutschen Internat schildert...

23 - Nichts ist so wie es scheint

Deutschland 1998
R: Hans-Christian Schmid

Hannover Mitte der 80er Jahre: Das hoch begabte junge Computer-Talent Karl Koch überträgt die Verschwörungstheorie aus Robert Anton Wilsons Roman-Trilogie "Illuminatus!" auf seinen Alltag und wandelt sich unter dessen Einfluss vom selbstverantwortlichen Subjekt zum fremdbestimmten Objekt...

0 Beiträge gefunden