Michael Cacoyannis

Regie | Produktion | Buch | Schnitt
Geboren 11.06.1921 in Limassol (Zypern)

Cannes 1962: Beste Verfilmung eines klassischen Dramas

9 Filme gefunden

Geliebtes Land

Griechenland 1985
R: Michael Cacoyannis

Ein amerikanisches Ehepaar gerät im Chile der 70er-Jahre in die Strudel des Pinochet-Putsches und gründet mit einem befreundeten Journalisten eine…

Iphigenie

Griechenland 1977
R: Michael Cacoyannis

Die Tragödie von Euripides um die Opferung der Königstochter Iphigenie zu Beginn des Trojanischen Krieges in einer Filmnachdichtung, in der sich…

Troja (1971)

USA 1971
R: Michael Cacoyannis

Verfilmung der gleichnamigen antiken Tragödie, in der die Frauen der besiegten Trojaner schrittweise mit dem ihnen von den Griechen zugedachten…

Der Tag, an dem die Fische kamen

Großbritannien 1966
R: Michael Cacoyannis

Ein Spezialkommando sucht als Touristengruppe getarnt auf einer griechischen Insel nach verlorengegangenen Atombomben, die ein amerikanisches…

Alexis Sorbas

Griechenland 1964
R: Michael Cacoyannis

Die Begegnung eines jungen englischen Schriftstellers mit einem mazedonischen Bergwerksarbeiter und Vaganten gibt Anlaß zur Gegenüberstellung zweier…

Elektra (1961)

Griechenland 1961
R: Michael Cacoyannis

Freie Nachdichtung der klassischen Tragödie des Euripides. Der beherrschende Einsatz von Gebärdensprache, Landschaft und archaisierender Musik belebt…

Das Mädchen in Schwarz

Griechenland 1956
R: Michael Cacoyannis

Ein Schriftsteller und sein Freund aus Athen lernen im Erholungsurlaub auf der Fischerinsel Hydra bei einer einst begüterten Familie die scheue,…

Stella (1955)

Griechenland 1955
R: Michael Cacoyannis

Eine Tingeltangel-Künstlerin mit wechselnden Liebhabern, die von der Ehe nichts hält, wird am Ende von einem ihrer verlassenen Geliebten ermordet.…

0 Beiträge gefunden