Harald Braun

Regie | Produktion | Buch
Geboren 24.04.1901 in Berlin

31 Filme gefunden

Die Botschafterin

BR Deutschland 1960
R: Harald Braun

Eine junge Reporterin bringt es in Blitzkarriere zur US-Botschafterin in Paris. Die hanebüchene Geschichte wird ohne jede ironische Distanz zu einem…

Kirmes (1960)

BR Deutschland 1960
R: Wolfgang Staudte

Als in einem Eifeldorf während der Kirmesvorbereitungen ein Soldatenskelett gefunden wird, erinnert man sich an eine unrühmliche Episode aus den…

Der Rest ist Schweigen

BR Deutschland 1959
R: Helmut Käutner

Der 1959 aus Amerika heimkehrende Erbe eines Ruhr-Konzerns deckt den Brudermord auf, den sein Onkel im letzten Kriegsjahr beging, um seine Schwägerin…

Die Buddenbrooks (1959)

BR Deutschland 1959
R: Alfred Weidenmann

Zweiteilige Verfilmung des Thomas-Mann-Romans vom Verfall der Lübecker Patrizierfamilie Buddenbrook in den Zeitläufen des 19. Jahrhunderts. Achtbare…

Der gläserne Turm

BR Deutschland 1957
R: Harald Braun

Eine Schauspielerin sucht sich unter dem Einfluß eines Schriftstellers, den sie liebt, von der Bevormundung durch ihren reichen Mann zu emanzipieren.…

Monpti

BR Deutschland 1957
R: Helmut Käutner

Ein in Paris hungernder 23jähriger Zeichner aus Budapest treibt sein erotisches Katz-und-Maus-Spiel mit einer verwaisten 17jährigen Näherin, bis der…

Herrscher ohne Krone

BR Deutschland 1956
R: Harald Braun

Der deutsche Arzt Struensee wird 1769 zum Vertrauten des schwachen dänischen Königs, beeinflußt wesentlich die Regierungsgeschäfte des Reiches und…

Der letzte Mann (1955)

BR Deutschland 1955
R: Harald Braun

Der alternde Oberkellner eines Kurhotels, der die Geschicke des Hauses mit forscher Hand lenkt, wird vom Hotelerben zum Toilettenwärter degradiert, da…

Regine (1955)

BR Deutschland 1955
R: Harald Braun

Eine weitere Verfilmung der Gottfried-Keller-Novelle (siehe "Regine", 1934): ein gepflegtes Ehe- und Gesellschaftsmelodram, gehobene Unterhaltung im…

Himmel ohne Sterne

BR Deutschland 1955
R: Helmut Käutner

Das Problem der Teilung Deutschlands und der Widersinn der aufgezwungenen "widernatürlichen" Grenze, sinnfällig gemacht an der tragisch und tödlich…

Der letzte Sommer (1954)

BR Deutschland 1954
R: Harald Braun

Oppositionelle Kräfte bereiten ein Attentat auf den Präsidenten eines nordeuropäischen Landes vor. Der mit der Ausführung betraute Student findet…

Solange du da bist (1953)

BR Deutschland 1953
R: Harald Braun

Nach dem Zweiten Weltkrieg verkauft eine junge Flüchtlingsfrau ihre Lebensgeschichte als Filmstoff und läuft Gefahr, in der sensationslüsternen…

0 Beiträge gefunden