Ghislain Cloquet

Kamera
Geboren 18.04.1924 in Antwerpen

Oscar 1981: Beste Kamera

33 Filme gefunden

Vier Freunde

USA 1981
R: Arthur Penn

Die aus der Perspektive eines jugoslawischen Amerika-Einwanderers geschilderten Schicksale dreier junger Männer und des von ihnen geliebten Mädchens (zwischen 1959 und 1970) geben als einfühlsame Charakterstudie, als Liebesgeschichte und als Initiations- und Entwicklungsstudie einen bitteren und humorvollen Kommentar des amerikanischen Traums von Glück, Erfolg und Integration in die Gesellschaft...

Liebe Unbekannte

Frankreich 1980
R: Moshe Mizrahi

Ein gelähmter Mann, etwa Mitte Fünfzig, wird von seiner älteren Schwester umsorgt...

Tess

Frankreich/Großbritannien 1979
R: Roman Polanski

Roman Polanskis 1979 entstandene,"Oscar"-ausgezeichnete Adaption eines Romans von Thomas Hardy: Ende des 19...

Die letzte Nacht des Boris Gruschenko

USA 1974
R: Woody Allen

Widerwillig dem Druck seiner Familie nachgebend, zieht ein etwas tölpelhafter junger Russe in den Krieg gegen Napoleon, wird unfreiwillig ein Held und durch ebensolchen Zufall Ehemann...

Nathalie Granger

Frankreich 1972
R: Marguerite Duras

In einer Villa am Stadtrand von Paris lebt eine Frau mit ihren beiden Töchtern und einer Freundin, die sich um den Haushalt kümmert...

Rendezvous zum fröhlichen Tod

Frankreich/Italien 1972
R: Juan-Luis Buñuel

Okkulte Erscheinungen in einem einsamen Landhaus schlagen alle Bewohner und Besucher mit Ausnahme eines Mädchens in die Flucht...

Rendezvous in Bray

Belgien/Frankreich 1971
R: André Delvaux

Ein sensibler junger Mann erlebt zur Zeit des Ersten Weltkriegs im Hause eines Freundes eine traumhafte Reise in die eigene Vergangenheit...

Der Schrottplatz

Frankreich/BR Deutschland 1971
R: Jacques Baratier

Spielfilmstudie über die Jugendbanden in einem Baracken-Vorort von Paris...

Vier Nächte eines Träumers

Frankreich/Italien 1970
R: Robert Bresson

Ein junger Maler verhindert den Selbstmord einer jungen Frau, die drei Nächte vergeblich auf die Rückkehr ihres Geliebten gewartet hat...

Das Haus der Bories

Frankreich 1970
R: Jacques Doniol-Valcroze

Ein pedantischer Geologe lebt mit seiner attraktiven, jüngeren Frau und seinen beiden Kindern in ländlich-idyllischer Umgebung...

Eselshaut

Frankreich 1970
R: Jacques Demy

Als der König nach dem Tod der Königin seine eigene Tochter heiraten will, hört diese auf den Rat der Fee Lilas und flieht...

Die Sanfte (1969)

Frankreich 1969
R: Robert Bresson

An der Leiche seiner durch Selbstmord aus dem Leben geschiedenen jungen Frau erinnert sich ein Mann ihres Zusammenlebens und sucht nach den Ursachen der Verzweiflungstat...

0 Beiträge gefunden