Quinto Albicocco

Kamera
Geboren 24.05.1913 in Perinaldo

6 Filme gefunden

Bruno, das Sonntagskind

Frankreich/Belgien 1969
R: Louis Grospierre

In wohlhabendem Milieu angesiedeltes bewegendes Drama um ein Kind, das unter der Trennung seiner Eltern leidet...

Rattenfalle Amerika

Frankreich/Italien 1962
R: Jean-Gabriel Albicocco

Die Odyssee eines französischen Juden und seiner Gefährtin, die in Südamerika Glück und Frieden suchen...

Prostitution

Frankreich 1962
R: Maurice Boutel

Die verschlungenen Wege des Prostitutionsgewerbes und des internationalen Mädchenhandels, dargestellt am Schicksal einer naiven Minderjährigen, die aus der französischen Provinz nach Paris kommt, einem Zuhälter in die Falle geht und ins Ausland "verkauft" wird...

Das Mädchen mit den goldenen Augen

Frankreich 1960
R: Jean-Gabriel Albicocco

Eine in schönen Bildern schwelgende Balzac-Verfilmung, die ihre um 1816 spielende Handlung in die Gegenwart verlegt: Die Marquise der Novelle ist jetzt die Pariser Vertreterin einer New Yorker Modezeitschrift, Henry ist Modefotograf, Eleonoras lesbische Freundin Studentin und Mannequin...

Guten Tag, ich bin Ihr Mörder

Frankreich/Italien 1958
R: Victor Merenda

Dick auftragender Krimi von geringer Spannung mit unwahrscheinlichen Geschehnissen in einem "Selbstmord-Club" hoch in den Alpen...

0 Beiträge gefunden