Matthias von Gunten

Regie | Produktion | Buch | Kamera | Schnitt
Geboren in Schweiz

10 Filme gefunden

ThuleTuvalu

Schweiz 2014
R: Matthias von Gunten

Dokumentarfilm über zwei Orte an extrem entgegengesetzten Plätzen der Erde, die exemplarisch die Folgen des Klimawandels thematisieren...

Max Frisch, Citoyen

Schweiz 2007
R: Matthias von Gunten

Max Frisch verkörperte das Sinnbild eines Intellektuellen, der sich als Staatsbürger zur öffentlichen Teilnahme am Zeitgeschehen verpflichtete...

Die Wägsten und Besten des Landes

Schweiz 2003
R: Matthias von Gunten

"Schwingen" ist ein Schweizer Kampfritual, eine Art Ringen und den Gegner-Aushebeln, dessen Ursprünge bis ins 13...

Ein Zufall im Paradies

Schweiz/Österreich 1999
R: Matthias von Gunten

Wie ist der Mensch entstanden und warum? Ebenso seriöser wie sinnlicher Dokumentarfilm über die Arbeit von Evolutionsbiologen in Afrika, die den Spuren der ersten Menschen nachgehen...

The Big Bang

Schweiz 1993
R: Matthias von Gunten

Dokumentation über die "Urknall"-Forschung, die den Anfang aller meßbaren Wirklichkeit in einer gigantischen Explosion im Universum vermutet...

Reisen ins Landesinnere

Schweiz 1988
R: Matthias von Gunten

Sechs ineinander verschachtelte Kurzporträts von Menschen, die in der Schweiz leben und/oder arbeiten, die in der Summe kein Bild der Schweiz ergeben, sondern Einblicke in allgemein-menschliche Belange ermöglichen...

Nummero

Schweiz/BR Deutschland 1984
R: Ronny Tanner

Ein informativer Film über eine Sportart, die in der Schweiz jeder dem Namen nach kennt, deren Regeln aber selbst vielen Eidgenossen ein Rätsel sind...

Highway 40 West - Reise in Amerika

BR Deutschland 1980/81
R: Hartmut Bitomsky

Dokumentarfilm über eine Reise auf dem Highway 40, einmal quer durch die Vereinigten Staaten von Osten nach Westen...

Quelle Günther

BR Deutschland 1980
R: Matthias von Gunten

Ein arbeitsloser junger Mann wird vom Verfassungsschutz angeworben und als Spitzel in eine kommunistische Münchner Gruppe eingeschleust...

Taxi zum Klo

BR Deutschland 1980
R: Frank Ripploh

Die Geschichte eines homosexuellen Lehrers in Berlin, der zwischen bürgerlichem Leben und Subkultur, dauerhafter Partnerschaft und sexuellem Abenteurertum hin- und hergerissen wird...

0 Beiträge gefunden