Erich Schmid

Kamera | Regie | Buch | Schnitt | Produktion

5 Filme gefunden

Staatenlos - Klaus Rózsa, Fotograf

Schweiz 2016
R: Erich Schmid

Engagiertes dokumentarisches Porträt des in Ungarn geborenen Fotografen Klaus Rózsa, der 1956 gemeinsam mit seinem jüdischen Vater, der Auschwitz überlebte, aus seiner Heimat floh und in der Schweiz aufwuchs...

Max Bill - Das absolute Augenmaß

Schweiz 2008
R: Erich Schmid

Porträt des Schweizer Künstlers Max Bill (1908-1994), der als Designer, Maler, Skulpturist, Architekt und Typograf einer der wichtigsten Vertreter der Konkreten Kunst war und die Ulmer Hochschule für Gestaltung ins Leben rief...

Meier 19

Schweiz 2001
R: Erich Schmid

Auf der Hauptwache der Züricher Polizei werden im Jahr 1963 Lohntüten gestohlen...

Er nannte sich Surava

Schweiz 1995
R: Erich Schmid

Dokumentarfilm über den Schweizer Journalisten Hans Werner Hirsch, der während des Zweiten Weltkriegs unermüdlich auf die antisemitischen und deutschfreundlichen Strömungen in der Schweiz hinwies...

Gasser und "Gasser"

Schweiz 1994
R: Iwan P. Schumacher

In der spannungsreichen, psychologisch behutsamen Dokumentation über die Fichenaffäre und ihre Folgen ("Stasi-Methoden" des Schweizer Staatsschutzes) sind zwei Männer ins Zentrum gerückt, an denen das Ausmaß der Zerstörung von Vertrauen und Überzeugung in die Demokratie aufgezeigt wird: zum einen der Polizeiwachtmeister Peter Gasser, der sich - aus noch immer nicht ganz geklärten Gründen - infolge seines Einsatzes für den Staatsschutz das Leben nahm; zum anderen der Polizeibeamte Heinrich Burch, der in der links-alternativen Zürcher Politszene als Spitzel tätig war und so die demokratische Moral heillos schädigte...

0 Beiträge gefunden