Bille August

Regie | Buch | Kamera
Geboren 09.11.1948 in Brede

Cannes 1988: "Goldene Palme"
Cannes 1992: "Goldene Palme"
Oscar 1989: Bester fremdsprachiger Film

19 Filme gefunden

Per im Glück

Dänemark 2018
R: Bille August

Eine Literaturverfilmung von Regisseur Bille August nach einem Buch von Nobelpreisträger Henrik Pontoppidan, in der sich ein technisch begabter junger Mann von seiner frommen Familie abwendet, um in Kopenhagen ein Ingenieursstudium zu beginnen...

Eleanor & Colette

Deutschland/Belgien 2017
R: Bille August

Ende der 1980er-Jahre wird eine Frau wegen paranoider Schizophrenie in einem Hospital für psychische Krankheiten behandelt...

Silent Heart - Mein Leben gehört mir

Dänemark 2014
R: Bille August

Eine alte Frau will angesichts einer unheilbaren Krankheit ihr Leben beenden und zuvor noch ein letztes Wochenende im Kreis ihrer Familie verbringen...

Nachtzug nach Lissabon

Deutschland/Schweiz 2012
R: Bille August

Ein Lateinlehrer aus Bern bewahrt eine lebensmüde Frau vor dem Sprung von einer Brücke...

Goodbye Bafana

Deutschland/Belgien 2007
R: Bille August

Verfilmung der Biografie von James Gregory, der auf der Gefängnisinsel Robben Island den späteren südafrikanischen Staatspräsidenten Nelson Mandela bewachte...

Return to Sender

USA/Großbritannien 2004
R: Bille August

Ein Frau soll wegen Entführung eines zweijährigen Mädchens, das Opfer bei der Tat zu Tode kam, auf den elektrischen Stuhl...

Les Misérables (1998)

USA 1998
R: Bille August

Nach 19 Jahren schwerer Kerkerhaft erfährt ein entlassener Häftling in der Begegnung mit einem Bischof ungewöhnliche Güte, wodurch sich Haß und Verbitterung lösen und er sein Leben ändert...

Fräulein Smillas Gespür für Schnee

Deutschland/Dänemark 1997
R: Bille August

Eine junge Frau spürt dem Todesfall eines Nachbarsjungen nach und macht eine gespenstische Entdeckung: Freigesetzte Urzeitwürmer drohten das geheimgehaltene Ziel einer Polarexpedition zu verraten, zu der sie nun selbst aufbricht und sich an die Fersen korrupter Wissenschaftler heftet...

Jerusalem

Schweden 1996
R: Bille August

Verfilmung des ausufernden Romans von Selma Lagerlöf als große Liebesgeschichte um die Tochter eines Dorfschullehrers und einen jungen Bauern, der, als Waisenkind, einmal einen großen Hof erben soll...

Das Geisterhaus (1993)

Deutschland/Dänemark 1993
R: Bille August

Über einen Zeitraum von fast 50 Jahren erstreckt sich diese Chronik über den Aufstieg und Niedergang einer chilenischen Familie...

Die besten Absichten

Schweden/Deutschland 1991/92
R: Bille August

Die Liebe zwischen einem in sich gekehrten Theologiestudenten und späteren Pfarrer aus ärmlichen Verhältnissen und einer impulsiven jungen Frau aus reichem, standesstolzem Bürgerhaus aus Uppsala erweist sich gegen äußere und innere Widerstände, Konflikte und Enttäuschungen als tragfähig...

Pelle, der Eroberer (1987)

Dänemark/Schweden 1987
R: Bille August

Aus wirtschaftlicher Not wandert um die Jahrhundertwende ein 13jähriger schwedischer Junge mit seinem Vater nach Dänemark aus...

0 Beiträge gefunden