Wolfgang Zeller

Musik
Geboren 12.09.1893 in Biesenrode

58 Filme gefunden

Die Landärztin (1958)

BR Deutschland 1958
R: Paul May

Bayrische Bauern boykottieren eine junge "zugereiste" Ärztin, die eine verwaiste Landpraxis übernimmt...

Meine 16 Söhne

BR Deutschland 1956
R: Hans Domnick

Bei einem Musikwettbewerb in Bremen werden in Abweichung von den Statuten nicht nur Streichquartette aus der Bundesrepublik, sondern auch aus Dresden, Zürich und Paris eingeladen...

Kein Platz für wilde Tiere

BR Deutschland 1956
R: Bernhard Grzimek

Dokumentarfilm, der sich eindringlich für die Rettung der Tierschutzgebiete in Afrika einsetzt...

Ein Herz kehrt heim

BR Deutschland 1956
R: Eugen York

Ein international erfolgreicher Dirigent kehrt anläßlich einer Festspielveranstaltung in seine heimatliche Kleinstadt zurück...

Ännchen von Tharau

BR Deutschland 1954
R: Wolfgang Schleif

Eine heimatvertriebene Kellnerin entschließt sich trotz einer möglichen "guten Partie" zur Liebesheirat mit dem zufällig auftauchenden Vater ihres Pflegesohnes...

Rote Rosen, rote Lippen, roter Wein

BR Deutschland 1953
R: Paul Martin

Das Schicksal einer Gruppe von Wehrmachtssoldaten auf der Flucht vor der Gefangenschaft in Italien als Stoff für einen episodisch angelegten Landser-Film, der mit Wiedersehensfreude und Liebesglück endet - laut Vorspann entstanden "nach Motiven des gleichnamigen Liedes"...

Der goldene Garten

BR Deutschland 1953
R: Hans Domnick

Eine Kinoreportage über Kalifornien aus der Zeit, als das Fernsehen gerade erst gegründet war...

Mit 17 beginnt das Leben

BR Deutschland 1953
R: Paul Martin

Die Schwärmerei eines heranwachsenden Mädchens für den früheren Geliebten seiner Mutter, einen Maler, der sich schuldig an deren Unfalltod fühlt, führt nach drei Jahren zur Heirat...

Des Feuers Macht

BR Deutschland 1952
R: Erich Menzel

Von einem deutschen Erdölkonzern in Auftrag gegebener und verliehener kulturhistorischer Dokumentarfilm, der in schönen Bildern die Geschichte des Feuers und seine Nutzungsmöglichkeiten für die Menschheit schildert, die - wie sollte es anders sein - im Erdölverbrauch ihren kulturellen Höhepunkt erreicht...

Zwei Menschen

BR Deutschland 1952
R: Paul May

Vorsichtige Zölibatsschnulze, frei nach dem Bestseller von Richard Voß, der hier zum geglätteten Heimatfilm geriet: Die schwärmerische Liebe einer Bergbäuerin aus den Dolomiten zu einem Adligen, der aus blinder Mutterliebe Priester geworden ist...

0 Beiträge gefunden