Frans Weisz

Regie | Buch
Geboren 23.07.1938 in Berlin

7 Filme gefunden

Finn und die Magie der Musik

Niederlande/Belgien 2013
R: Frans Weisz

Ein neunjähriger Junge begegnet einem rätselhaften, verschrobenen Alten, dessen Geigenspiel schmerzhafte Erinnerungen an seine verstorbene Mutter weckt...

Der Betrogene (1992)

Niederlande 1992
R: Frans Weisz

In den 50er Jahren in einer holländischen Provinzstadt: Nachdem ein Rechtsanwalt vom Verhältnis seiner Frau mit seinem wesentlich älteren Kanzlei-Chef erfahren hat, empfindet er das Angebot des Seniors zur Teilhaberschaft und späteren Übernahme der Praxis als Affront und erschlägt den Mann im Zorn...

Leas Hochzeit

Niederlande 1989
R: Frans Weisz

Die Fröhlichkeit einer holländischen Hochzeitsgesellschaft zu Beginn der 70er Jahre erweist sich im Verlauf der Festlichkeiten zunehmend als aufgesetzte Fassade...

Charlotte

BR Deutschland/Niederlande 1980
R: Frans Weisz

Eine junge Jüdin flieht 1939 aus Berlin nach Südfrankreich zu den Großeltern, wo sie in der Malerei zu sich selbst findet...

Die Rothaarige

Niederlande 1975
R: Frans Weisz

Mit eingängigen Musical-Melodien angereicherter Spielfilm um eine Varieté-Künstlerin, die in den "goldenen" 20er Jahren Karriere macht...

Der Einbrecher (1972)

Niederlande 1972
R: Frans Weisz

Ein kleiner Ganove setzt sich gewitzt gegen einen Großen des Kapitalmarktes zur Wehr...

Erstens - zweitens - drittens

Italien 1963
R: Sergio Tau

Drei Erstlingsarbeiten junger italienischer Regisseure zum Thema "Heldentum" - einmal makaber, einmal ironisch, einmal sentimental getönt...

0 Beiträge gefunden