Agnieszka Holland

Regie | Buch | Darsteller | Produktion
Geboren 28.11.1948 in Warschau

Berlin 2017: Alfred-Bauer-Preis ("Silberner Bär")

34 Filme gefunden

1983

Polen 2018
R: Agnieszka Holland

Achtteilige polnische Thriller-Serie um eine dystopische Welt, in der der Kalte Krieg nie zu Ende gegangen ist...

The First

USA 2018
R: Agnieszka Holland

Im Jahr 2030 kommt es bei der ersten bemannten Marsmission zu einem verheerenden Unfall...

Die Spur (2017)

Polen/Deutschland 2017
R: Agnieszka Holland

Wegen ihrer ausgeprägten Tierliebe eckt eine pensionierte Brückenbauingenieurin regelmäßig mit den Männern in einem abgeschiedenen polnischen Dorf an: Sie sind allesamt fanatische Jäger...

Burning Bush - Die Helden von Prag

Tschechien 2013
R: Agnieszka Holland

Die Studentenunruhen in Prag 1969 erreichen mit der Selbstverbrennung eines Studenten einen traurigen Höhepunkt...

In Darkness

Polen/Deutschland 2011
R: Agnieszka Holland

Die authentische Geschichte einer Gruppe polnischer Juden, die 1943 auf der Flucht aus dem Ghetto in den Kanälen der Stadt Lvov überlebte...

Outlaw of War

Polen/Tschechien 2009
R: Kasia Adamik

Ein Söldner kämpft im 18...

Klang der Stille

USA/Deutschland 2006
R: Agnieszka Holland

Künstlerporträt und Geschlechterdrama um das angespannte Verhältnis zwischen dem nahezu tauben Komponisten Ludwig van Beethoven und seiner Kopistin Anna Holtz, die dem Genie trotz aller ihr entgegengebrachten Frauenverachtung stets die Treue hält...

The Healer

Kanada/Deutschland 2002
R: Agnieszka Holland

Eine junge Frau verlässt ihren untreuen Mann und wird von einem erneuten Schicksalsschlag getroffen, als einer ihrer achtjährigen Zwillinge an Krebs erkrankt...

Schuss ins Herz

USA 2001
R: Agnieszka Holland

Mitte der 1970er-Jahre erregte der Fall des zweifachen Mörders Gary Gilmore die amerikanische Öffentlichkeit, der sich nach Aufhebung des Moratoriums der Todesstrafe vehement für seine Hinrichtung einsetzte...

Das dritte Wunder

USA 1999
R: Agnieszka Holland

Eine Amerikanerin, die ihre 16-jährige Tochter von einem Tag auf den anderen verließ, um wie eine Nonne zu leben, soll heilig gesprochen werden...

Washington Square

USA 1997
R: Agnieszka Holland

Literaturverfilmung nach einer Emanzipationsgeschichte von Henry James: Die unscheinbare Tochter eines wohlhabenden Arztes überwindet trotz einer unglücklichen Liebe die Konventionen ihres Standes und findet gegen alle Widerstände zu ihrer Selbstachtung...

0 Beiträge gefunden