Eva Schlensag

Schnitt

18 Filme gefunden

Herr W und Herr W

Deutschland 1996
R: Thomas Schadt

Doppelporträt zweier Menschen, deren kulturelle Erfahrungen nichts miteinander zu tun haben und die sich dennoch sehr ähnlich sind...

Snooze

Deutschland 1994
R: Armin Izzat Agha

"Snooze" heißt die Schlummertaste am Radiowecker, die einem ebenfalls Snooze heißenden Schläfer fünfmal die Chance gibt, doch noch aufzustehen...

Rosa Roth - In Liebe und Tod

Deutschland 1994
R: Carlo Rola

Eine Kommissarin der Berliner Mordkommission erhält den Auftrag, einen verletzten Attentäter aufzuspüren, der versehentlich ein 14-jähriges Mädchen erschossen hat...

Wer zweimal lügt

Deutschland/Österreich 1993
R: Bertram von Boxberg

Eine Komödie um einen Buchhändler, der sich als pensionierter Richter ausgibt und in einer Provinzstadt der "neuen Länder" juristische Aufbauarbeit leisten will...

Lumumba - Der Tod des Propheten

Schweiz/Deutschland 1991
R: Raoul Peck

Eine sehr persönliche Auseinandersetzung mit Patrice Lumumba, dem ersten Premierminister des gerade unabhängig gewordenen Zaïre, der 1960 nach kurzer Amtszeit abgesetzt und von politischen Gegnern ermordet wurde...

Yaray Yesso - Der Weg nach vorn

Deutschland 1991
R: Sophie Kotanyi

Der Film geht der Frage nach, inwieweit sich das Leben in der Savannenlandschaft von Boé (Guinea-Bissau) durch die Entwicklungshilfe verändert hat...

Danke, Boé, sei mir gegrüßt

Deutschland 1991
R: Sophie Kotanyi

Am Beispiel einer Familie in einem Dorf im Osten von Guinea-Bissau versucht der Dokumentarfilm, sich einer fremden Kultur anzunähern: an einen Lebensrhythmus, der Trocken-, Regen- und Erntezeiten folgt; an den Umgang mit der Natur und der Zeit; an den familiären Zusammenhalt...

Countdown (1990)

Deutschland 1990
R: Ulrike Ottinger

Dokumentarfilm, der in Impressionen und Momentaufnahmen Beobachtungen in Ost und West während der letzten zehn Tage vor der Währungsunion (21...

Sansibar oder Der letzte Grund

BR Deutschland/DDR 1987
R: Bernhard Wicki

Kurz vor Ausbruch des Zweiten Weltkrieges finden vier völlig verschiedene Personen, ein evangelischer Pastor, ein kommunistischer Fischer, ein Kurier aus dem Berliner Untergrund und eine jüdische Frau auf der Flucht, zu einer Notgemeinschaft, als sie versuchen, gegen das System der Nazis zu arbeiten...

Laputa

BR Deutschland 1986
R: Helma Sanders-Brahms

Ein französischer Architekt und eine polnische Fotografin treffen sich seit einiger Zeit in Berlin zu kurzen Liebesabenteuern...

0 Beiträge gefunden