Gabi Geist

Darsteller

11 Filme gefunden

Morgen das Leben

Deutschland 2010
R: Alexander Riedel

Drei Menschen um die 40 versuchen, sich ein Dasein einzurichten, in dem es sich glücklich leben lässt...

Toni Goldwascher

Deutschland 2007
R: Norbert Lechner

Im niederbayerischen Inntal der Nachkriegszeit angesiedelter Kinder-Heimatfilm um einen Zwölfjährigen, dessen Vater als Deserteur erschossen wurde, sowie seine Freunde und Rivalen...

Wohin?

BR Deutschland 1987
R: Herbert Achternbusch

Herbert Achternbuschs Film stellt sich als anstrengende Rätselstunde dar, die in eine entartete Umwelt führt und spöttische Kritik an der gesellschaftlichen Wirklichkeit übt...

Punch Drunk

BR Deutschland 1986
R: Herbert Achternbusch

Herbert Achternbusch durchforstet in der Rolle des bayerischen Staatssekretärs die sexuellen Nöte in seinem Ministerium, avanciert zum Kultusminister und verirrt sich als buddhistischer Mönch auf eine Atom-Party, bevor er als Wasserleiche in einem frivolen Spiel mit makabrer Mordlust endet...

Heilt Hitler!

BR Deutschland 1985
R: Herbert Achternbusch

Nach mehr als 40 Jahren gelangt der Soldat Herbert in heimatliche Gefilde...

Die Föhnforscher

BR Deutschland 1985
R: Herbert Achternbusch

Fragmentarische Geschichten aus Bayern, intime Notizen aus der Lebens- und Gedankenwelt des Dichters und Filmemachers Achternbusch: Die Bayern haben ihre eigene Atomrakete, die "Herrsching 2"; sie wird am "Jammersee" stationiert, der eigentlich die Asche von sechs Millionen ermordeter Juden aufnehmen sollte...

Die Olympiasiegerin

BR Deutschland 1983
R: Herbert Achternbusch

Zwischen Sinn und Unsinn, tragischem Ernst und aggressivem Witz balancierend, verschafft sich Filmemacher Herbert Achternbusch Klarheit über seine Herkunft: Er sucht sich seine Eltern selbst aus und wählt den anarchistischen Trunkenbold Adi zum Vater, die Bauerntochter und Olympiateilnehmerin Ilona zur Mutter...

Der Depp

BR Deutschland 1982
R: Herbert Achternbusch

Ein Mann, dem ein Maßkrug nicht nur auf, sondern in den Kopf geschlagen wurde, begegnet als sprachgestörter Narr und moderner Kaspar Hauser einer apokalyptischen Umwelt, in der sich private und politische Katastrophen häufen...

Das Gespenst

BR Deutschland 1982
R: Herbert Achternbusch

Eine lebensgroße Christusfigur in einem Kloster steigt auf die Klage einer enttäuschten Oberin vom Kreuz, um als "Ober" mit der Polizei, mit einem Bischof und mit Münchener Passanten in Konflikt zu geraten...

Das letzte Loch

BR Deutschland 1981
R: Herbert Achternbusch

Ein Mann namens Nil versucht, die Ermordung von sechs Millionen Juden im "Dritten Reich" durch den Konsum entsprechender Mengen Bier und Schnaps zu vergessen - wobei er freilich scheitert...

Der Neger Erwin

BR Deutschland 1980
R: Herbert Achternbusch

Ein Strafentlassener, den man irrtümlich für einen berühmten Regisseur hält, sucht im Lokal "Zum Neger Erwin" seine Ideen und vornehmlich seine Liebe zur schönen Wirtin zu verwirklichen...

0 Beiträge gefunden