Geraldine McEwan

Darsteller
Geboren 09.05.1932 in Old Windsor

16 Filme gefunden

Miss Marple: Die Schattenhand

Großbritannien 2006
R: Tom Shankland

Bei einem Aufenthalt in der beschaulichen englischen Provinz wird die Amateurdetektivin Miss Marple mit anonymen Briefen konfrontiert, die eine Dorfgemeinschaft an den Rand der Verzweiflung treiben...

Miss Marple: Ruhe unsanft

Großbritannien 2006
R: Edward Hall

Zur Vorbereitung ihrer Hochzeit kommt eine junge Frau von Indien nach England...

Lauter reizende alte Damen

Großbritannien 2006
R: Peter Medak

In einem Londoner Altenheim stirbt eine Bewohnerin, und deren beste Freundin verschwindet...

Miss Marple: Ein Mord wird angekündigt

Großbritannien 2005
R: John Strickland

Die clevere Amateurdetektivin Miss Marple muss einen Mord in Chipping Cleghorn aufklären, der vorher per Zeitungsannonce angekündigt wurde...

Miss Marple: Mord im Pfarrhaus

Großbritannien 2004
R: Charles Palmer

Als im Pfarrhaus in Miss Marples Heimatdorf ein allseits verhasster Colonel tot aufgefunden wird, steht die Polizei vor einem Rätsel...

Die unbarmherzigen Schwestern

Großbritannien 2002
R: Peter Mullan

Vier junge irische Frauen werden in den 1960er-Jahren wegen geringfügiger Vergehen, die die Sexualmoral der Verwandten zu beschmutzen drohen, in ein von Magdalenen-Schwestern geführtes Erziehungsheim gesteckt...

Früchte der Liebe (2001)

Spanien/Deutschland 2001
R: Ventura Pons

Die Begegnung mit einem virtuosen Konzertpianisten bewirkt das homosexuelle Coming Out eines talentierten Klavier-Eleven...

Verlorene Liebesmüh'

Großbritannien/USA 2000
R: Kenneth Branagh

Verfilmung des gleichnamigen Theaterstücks von William Shakespeare, die auf die zeitgenössischen Anspielungen verzichtet und die Handlung um die Errichtung eines wissenschaftlichen Utopias in die erste Hälfte des 20...

Titus

USA/Italien 1999
R: Julie Taymor

Nachdem der Römische Feldherr Titus den ältesten Sohn einer besiegten Gotenkönigin opfern ließ, nimmt diese mit einem sadistischen Verbündeten grausame Rache...

Die Bibel - Moses

Deutschland/Italien 1995
R: Roger Young

Respektable Verfilmung der Moses-Geschichte mit beachtenswerten Ansätzen zu einer Neuinterpretation der Titelfigur, die nicht als überragende Helden- und Führerfigur, sondern als ein von Schwächen und Zweifeln geplagter, ganz durchschnittlicher Mensch geschildert wird, der durch den ihm von Gott gegebenen Auftrag auch in Konflikte mit sich und dem Volk gerät...

0 Beiträge gefunden