Marina Vlady

Darsteller
Geboren 10.05.1938 in Paris

Cannes 1963: Beste Darstellerin

57 Filme gefunden

Die Auferstehung (2001)

Italien/Frankreich 2001
R: Vittorio Taviani

Ein Fürst, der als Geschworener zu einem Mordprozess bestellt wird, erkennt in der Angeklagten seine frühere Geliebte, die er ins Unglück und Elend stieß...

Glühender Himmel

Italien/Frankreich 1991
R: Jeannot Szwarc

Vierteilige Verfilmung eines Bestsellerromans, die den inneren und äußeren Wandel einer Frau über einen Zeitraum von 20 Jahren darstellt...

Splendor (1989)

Italien/Frankreich 1989
R: Ettore Scola

Das Kino einer italienischen Provinzstadt soll nach Jahren des Niedergangs in ein Warenhaus umgewandelt werden...

Follow Me

BR Deutschland 1988
R: Maria Knilli

Der poetische Versuch, die Befindlichkeit von regimekritischen Menschen in Prag aufzuzeigen, die zwischen der Liebe zur Heimat und dem Wunsch zur Emigration schwanken, dargestellt am Beispiel eines Philosophie-Professors, der als Totengräber und Gepäcktransporteur auf dem Flughafen arbeiten muß...

Offener Brief an Jean-Luc Godard

Frankreich/BR Deutschland 1987
R: Jean-Patrick Lebel

Filmessay, in dessen Mittelpunkt eine triste Wohnsiedlung steht, die in den 60er Jahren am Rande von Paris errichtet wurde und bereits 1986 abbruchreif ist...

Twist Again in Moskau

Frankreich 1986
R: Jean-Marie Poiré

Der Direktor eines Moskauer Hotels kommt mit dem System, mit dem er sich bestens arrangiert hatte, in Konflikt, als seine Betriebsführung überprüft wird...

Die Qual der Liebe

Italien 1986
R: Gianni Da Campo

Drama um einen jungen Lehrer, der in einem Dorf in Venedig seine erste Stelle antritt...

Zärtliche Versuchung

Frankreich/Italien 1986
R: Gianfranco Mingozzi

Als der Erste Weltkrieg ausbricht, ist ein pubertierender junger Mann auf dem Landsitz seiner Eltern bei allen Frauen der Hahn im Korb...

Tangos

Argentinien/Frankreich 1985
R: Fernando E. Solanas

Eine vom Militärputsch 1976 ins Pariser Exil vertriebene argentinische Tanzgruppe probt eine "Tanguedia" ein: eine Mischung aus Tragödie und Komödie auf der Grundlage des Tangos...

L'Ogre de Barbarie

Schweiz 1981
R: Pierre Matteuzzi

Der Film ist die Chronik eines kleinen Grenzdorfes: er zeigt die Schweiz 1942 aus dem Blickwinkel eines 10jährigen Mädchens...

0 Beiträge gefunden