Jane Marken

Darsteller
Geboren 13.01.1895 in Paris

36 Filme gefunden

Monsieur geht fremd

Frankreich/Italien 1964
R: Robert Thomas

Ein armer Spielzeugerfinder zahlt seinem reichen Schulfreund alle Demütigungen zurück, als er entdeckt, daß dieser ein Verhältnis mit seiner Tochter hat...

Das leichte Geld der Liebe

Frankreich/Italien 1963
R: Robert Thomas

Eine gealterte Lebedame erzählt in breiten Rückblenden die Geschichte ihres Lebens, die als eine Verkettung unglückseliger Umstände dargestellt wird, an deren Endpunkt zwangsläufig das Bordell steht...

Blonde Fracht und schwarze Teufel

Frankreich 1958
R: Edouard Molinaro

Gangster treiben Handel mit unerfahrenen Mädchen, bis die Polizei das Verbrechernest ausheben und ein Blutbad veranstalten kann...

Das Leben zu zweit

Frankreich 1958
R: Clément Duhour

Ein Erfolgsschriftsteller, der vor Jahren ein Buch über vier Ehepaare schrieb, verfügt testamentarisch, daß sein Vermögen demjenigen Paar zufallen soll, das noch glücklich zusammenlebt...

Der Tag und die Nacht (1958)

Frankreich/Italien 1958
R: André Cayatte

Die Ehe eines Lehrers an einer Knabenschule geht nach zehnjährigen täglichen Quälereien endgültig in die Brüche, weil die Frau sich heimlich einer Schönheitsoperation unterzieht...

Immer wenn das Licht ausgeht

Frankreich 1957
R: Julien Duvivier

Der charmante, ebenso lebenslustige wie genußsüchtige Verkäufer eines Damenkaufhauses weist keine Avance, die ihm gemacht wird, zurück...

Der Liebesroman einer Königin

Frankreich 1956
R: Jean Delannoy

Monumentalfilm um die Liebe eines schwedischen Grafen zu Marie Antoinette (1755-1793), der er bis zu ihrem Tod auf dem Schafott ergeben blieb...

Wie verlorene Hunde

Frankreich 1955
R: Jean Delannoy

Bei drei Fällen von Jugendkriminalität inmitten einer trostlosen Umwelt hilft ein verständiger Richter, so gut er kann, souverän und menschlich...

Engel der Halbstarken

Frankreich 1953
R: Jean Gourguet

In einer Gruppe "Halbstarker" kommt es zu Streitigkeiten, als ein Mädchen, das sich eigentlich in den Tod stürzen wollte, bei ihnen Unterschlupf findet...

Gefährtinnen der Nacht

Frankreich 1953
R: Ralph Habib

Eine junge Frau wird mit ihrem Kind aus der Haftanstalt entlassen und lernt einen braven Arbeiter kennen...

Monsieur Taxi

Frankreich 1952
R: André Hunebelle

Kleine Aufregungen um gefundene Geldscheine, häusliche Sorgen und ein bißchen Zank im Alltag eines Pariser Taxifahrers...

0 Beiträge gefunden