Dezsö Garas

Darsteller
Geboren 09.12.1933 in Budapest

26 Filme gefunden

15.000 Pengö Belohnung

Ungarn 1994
R: Eva Zsurzs

Satire auf das Beamtentum Mitte der 20er Jahre: Ein Rechtsanwalt, der einen wichtigen Transport abzuwickeln hat, verzweifelt bei dem Versuch, beim zuständigen Amt die entscheidende Unterschrift zu erhalten...

Daughter of Darkness

USA 1989
R: Stuart Gordon

Eine junge Amerikanerin stöbert in Rumänien ihren Vater auf, der sich als 200 Jahre alter Vampir entpuppt...

Miss Arizona

Ungarn/Italien 1987
R: Pál Sándor

Das Schicksal einer Tingeltangel-Sängerin und eines Entertainers in Budapest vor dem politischen Hintergrund der Jahre 1920 bis 1945...

Keuchhusten

Ungarn 1986
R: Péter Gárdos

Ungarn im Herbst 1956: Zwei Kinder erleben am Verhalten ihrer Eltern und der Umwelt, daß in der Stadt etwas Außergewöhnliches geschehen sein muß...

Der große Mirandus

Ungarn 1985
R: Péter Gárdos

Ein junger Artist, der seit einem Unfall nicht mehr arbeiten kann, besucht einen älteren Kollegen, der mit seinen Auftritten immer noch das Publikum begeistert...

Ein Tag im Zoo

Ungarn 1985
R: Agoston Kollányi

Ein sechsjähriger Junge, der leidenschaftlich gern den Zoo besucht, freundet sich mit einem Nachtwächter an, der ihm die aufregendsten und unglaublichsten Tiergeschichten erzählt...

Daniel kehrt zurück

Ungarn 1983
R: Pál Sándor

Zwei junge Menschen wollen wie Tausende andere auch ihr ungarisches Heimatland im Jahr 1956 verlassen; aus nicht genauer bezeichneten Gründen brechen sie jedoch schließlich ihre Reise ab...

Automärchen

DDR 1982/83
R: Erwin Stranka

Geschichten um das Auto, der Menschen liebstes Spielzeug, in einem turbulenten, doch wenig heiteren und weitgehend misslungenen Episodenfilm...

Guernica (1982)

Ungarn/BR Deutschland 1982
R: József Romvári

Die Entwicklungsgeschichte einer jungen Frau: Als Hilfsarbeiterin in einer Budapester Ziegelei verläuft ihr Leben in eintönigen Bahnen; für persönliche Interessen bleiben ihr weder Zeit noch Energie, die Sehnsucht nach Liebe und Leidenschaft kennt sie allein aus dem Fernsehen...

Maskottchen

Ungarn 1981
R: János Rózsa

Die durch eine Scheidung herbeigeführte Trennung der Geschwister veranlaßt das 16jährige Mädchen, ihren im Heim lebenden 11jährigen Bruder zu entführen, um sich mit ihm gemeinsam, aber illegal durchs Leben zu schlagen...

Tot oder lebendig (1979)

Ungarn 1979
R: Tamás Rényi

Im Sommer 1852 versucht ein ungarischer Freiheitskämpfer, mit einer kleinen Gruppe Gleichgesinnter den österreichischen Kaiser Franz gefangenzunehmen, um ihn zu zwingen, die Unabhängigkeit Ungarns anzuerkennen...

0 Beiträge gefunden