Roger Carel

Darsteller
Geboren 14.08.1927 in Paris

19 Filme gefunden

Das liebestolle Freudenhaus

Frankreich 1987
R: Pierre B. Reinhard

Im besetzten Frankreich des Jahres 1944 wird ein Bordell zum geheimen Quartier der Alliierten an der Atlantikküste...

Ein mörderischer Sommer

Frankreich 1982
R: Jean Becker

Eine schöne junge Frau macht ihren Mann zum blinden Werkzeug einer Rache-Intrige, die schließlich für alle Beteiligten tragisch endet...

Der Superflic

Frankreich 1981
R: Jean-Claude Roy

Ein tolpatschiger Polizist, der sich bei allen ihm übertragenen Aufgaben ausgesprochen dämlich anstellt, hat allem Ungemach zum Trotz großen Erfolg bei seiner Arbeit...

Wer hat den Schenkel von Jupiter geklaut?

Frankreich 1980
R: Philippe de Broca

Eine Kriminalkommissarin und ein Griechisch-Professor erleben auf ihrer Hochzeitsreise in Griechenland turbulente Verwicklungen bei der Jagd nach Teilen einer antiken Statue...

Die Regenschirmmörder

Frankreich 1980
R: Gérard Oury

Ein zweitklassiger Schauspieler wird irrtümlich von einem Mafiaboß als Killer engagiert, während er selbst meint, für eine Filmrolle verpflichtet worden zu sein...

Der Heiligenschein

Frankreich 1979
R: Pierre Tchernia

Ein frommer Angestellter in Paris führt mit seiner Frau ein Leben, dem jedes Vergnügen fremd ist...

Sag' guten Tag zu der Dame

Frankreich 1978
R: Michel Gérard

Ein biederer Postbeamter hat Schwierigkeiten mit der Erziehung seiner der Pubertät entwachsenen Söhne: Während der eine ein unerwartetes Kind ankündigt, ist der andere scheinbar dem eigenen Geschlecht zugetan...

Die Laus der Kompanie

Frankreich 1975
R: Michel Gérard

September 1944: Enttäuscht, weil die Stadt, in der seine Verlobte lebt, nicht von Franzosen, sondern von Amerikanern befreit werden soll, schleicht sich ein französischer Soldat in die von den Deutschen noch besetzte Stadt und gerät prompt in Schwierigkeiten...

Tantchens Familiengrab

Frankreich 1975
R: Hubert Cornfield

Drei alte Damen haben sich der Rache an einem korsischen Gangsterclan verschrieben, der ihre Familie auf dem Gewissen hat...

Die Gaspards

Frankreich/Belgien 1973
R: Pierre Tchernia

Ein Buchhändler aus dem Pariser Quartier Latin stößt bei der Suche nach seiner verschwundenen Tochter in den Katakomben von Paris auf eine kauzige Gesellschaft, die hier ein friedliches, wenn auch leicht dekadentes Leben führt...

Eglantine

Frankreich/BR Deutschland 1972
R: Jean-Claude Brialy

Ein Schüler aus großbürgerlicher Familie kommt 1890 während der Ferien ins Haus seiner Großmutter...

Die Superlady

Frankreich 1972
R: Michel Audiard

Die ihr Reliquiengeschäft durch Mord in Gang haltende Chefin einer Slumsiedlung erhält den Auftrag, eine Christus-Reliquie zu beschaffen, und verliebt sich ausgerechnet in den Mann, der als Opfer am besten geeignet wäre...

0 Beiträge gefunden