Erik S. Klein

Darsteller
Geboren 06.02.1926 in Radebeul

34 Filme gefunden

Irrläufer

DDR 1985
R: Peter Hagen

Zunächst scheint es sich bei der Waggonladung russischen Sekts, die auf dem Güterbahnhof einer ostdeutschen Kleinstadt gelandet ist, um einem Irrläufer zu handeln...

Die schöne Kurtisane (1984)

DDR 1984
R: Hans Knötzsch

Während des Konzils in Konstanz 1415 beraten die kirchlichen Würdenträger darüber, ob sie in Zukunft den Papst in Avignon oder den in Rom als Oberhaupt der Kirche anerkennen wollen...

Die Gerechten von Kummerow

DDR 1982
R: Wolfgang Luderer

Die Geschichte heranwachsender Kinder aus einem abgelegenen Dorf, die durch ihr mutiges Eintreten der Gerechtigkeit zum Siege verhelfen und ihren Eltern und der Obrigkeit ein Beispiel geben...

Das Ende eines Mäzens

DDR 1981/82
R: Werner Röwekamp

Als zwei verschollene wertvolle Handschriften aus dem Besitz eines Museums in Thüringen auf einer Auktion in München angeboten werden, gerät der ehemalige Direktor der städtischen Kunstsammlungen Thüringens ins Zwielicht...

Radiokiller

DDR 1979/80
R: Wolfgang Luderer

Geschichte eines Hauptmanns der Staatssicherheit, der eine Operation gegnerischer Geheimdienste abzuwehren hat...

Aber Vati! (4. Teil)

DDR 1978/79
R: Klaus Gendries

Fünf Jahre nach seiner Wiederheirat muss der Strohwitwer Erwin Mai für eine Weile allein mit dem Haushalt samt den vier Kindern fertig werden...

Anton der Zauberer

DDR 1977
R: Günter Reisch

Ein gewitzter Automechaniker schafft in der Nachkriegszeit mit unkonventionellen Methoden aus dem Gerümpel, das der Krieg hinterlassen hat, für den Aufbau der DDR notwendige Apparaturen...

Der rasende Roland

DDR 1977
R: Edgar Kaufmann

Als ein Lokführer und notorischer Frauenheld sich für die Tochter eines Bahnhofsvorstehers zu interessieren beginnt, tun sich die ängstlichen Väter zusammen, um den Schwerenöter in die Schranken zu weisen...

Der Hasenhüter

DDR 1976
R: Ursula Schmenger

Stimmungsvoller Märchenfilm fürs DDR-Fernsehen: Ein armer Schäfer wirbt um die Hand der schönen und stolzen Königstochter und muss einen Tag lang die Hasen des Königs hüten, ohne einen zu verlieren...

Nelken in Aspik

DDR 1976
R: Günter Reisch

Ein eher redselig veranlagter Werbezeichner verlegt sich wegen einer hässlichen Zahnlücke darauf, den Mund zu halten...

Unterm Birnbaum (1973)

DDR 1973
R: Ralf Kirsten

Nach "Der stumme Gast" von Harald Braun (1945) die zweite Verfilmung von Fontanes Novelle um einen verschuldeten Gastwirt im Oderbruch, der in einem Mord den einzigen Ausweg aus seiner hoffnungslosen wirtschaftlichen Lage sieht...

0 Beiträge gefunden